Call of Duty Das übergreifende Pacific-Update ist da und fügt beiden neuen Inhalten hinzu Kriegsgebiet und Vorhut mit einem ausgesprochen ozeanischen und inselartigen Flair.

Einer der neuen Gegenstände, die dem Spiel hinzugefügt wurden, ist der Sägezahn. Die Beschreibung im Spiel nennt es „eine Keule, die aus den Kiefern des furchterregendsten Raubtiers des Ozeans gefertigt wurde“, was es zu einer passenden Ergänzung des macht Kabeljau Universum im Pazifik-Update der ersten Staffel.

Screenshot über Activision

Richtig, der Sawtooth ist eine mit Haifischzähnen geschmückte Keule. Auch Sie können wie der größte Jäger des Ozeans mit dem Sägezahn durch menschliches Fleisch reißen Vorhut Multiplayer bzw Kriegsgebiet wie.

Der Sägezahn wird einfach genug freigeschaltet, indem man gerade Stufe 37 des Battle Pass der ersten Staffel erreicht. Die Spieler müssen nur ein paar Mal grinden und aufsteigen, bevor die neue Nahkampfwaffe ihnen gehört, oder indem sie Stufen im Pass kaufen.

Der Sägezahn schließt sich dem Katana als zweite und dritte Nahkampfwaffe an Vorhut, zusammen mit dem Standard-Kampfmesser. Diese Waffen sind alle One-Hit-Kills, was bedeutet, dass Sie einen Gegner schnell ausschalten können, aber Sie müssen dazu nah dran sein.

Sobald die Saison endet, ist der Pass weg, aber der Sägezahn kann dann freigeschaltet werden, indem eine Herausforderung im Spiel abgeschlossen wird. Kommen Sie hierher zurück, wenn die Saison vorbei ist, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie sie dann freischalten können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *