Wie fast jede andere Ressource können Spieler auch in Minecraft Knochenmehl farmen. Es gibt drei Methoden, um Knochenmehl in Minecraft anzubauen: manuell, halbautomatisch und automatisch. Von diesen drei Farmen sind automatisierte Farmen am effizientesten und autarksten.

Knochenmehl erhöht die Wachstumsrate aller Arten von Setzlingen und Kulturpflanzen. Spieler können damit auch weiße Farbstoffe herstellen. In Minecraft können Spieler verschiedene Pflanzenarten und verwandte Gegenstände mit einem Komposter in Knochenmehl verwandeln. Dieses Farmdesign verwendet Komposter und Kaktus, um Knochenmehl zu produzieren.

So bauen Sie eine automatische Knochenmehlfarm in Minecraft

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Benötigte Materialien

  • Vier Sand
  • zwei Hopper
  • ein Komposter
  • Eine Truhe
  • Zwei Zäune oder/und Glasscheibe
  • Vier Kakteen
  • Eimer voll Wasser
  • Bausteine

#1 – Verbinden Sie den Hopper mit einer Truhe

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Der erste Schritt zum Aufbau einer automatischen Knochenmehlfarm besteht darin, eine Truhe zu platzieren. Verfolge dies, indem du einen Hopper mit dieser Truhe verbindest. Spieler können eine einzelne Truhe in eine doppelte verwandeln, indem sie in Minecraft eine weitere Truhe daneben legen. Diese Farm wird im Laufe der Zeit viel Knochenmehl ansammeln, daher ist es besser, eine Doppeltruhe zu haben.

#2 – Stellen Sie einen Komposter mit einem Trichter darauf

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Stelle einen Komposter aus sieben Brettern beliebiger Art her. Die Spieler sollten dann einen Komposter auf den Trichter legen, der in die Truhe führt, wie in der Abbildung gezeigt. Dieser Komposter wandelt alle Nahrungs- oder Pflanzenmaterialien automatisch in Knochenmehl um. Schließlich platzieren Sie einen weiteren Trichter, der in diesen Komposter geht.

#3 – Machen Sie das Farmgebiet

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Der nächste Schritt ist der Bau einer Farm für Kakteen in Minecraft. Die Spieler müssen einen 7×7-Bereich bauen, wie im Bild gezeigt. Spieler können jeden festen Baustein wie Erde oder Kopfsteinpflaster verwenden, um diese Plattform zu bauen. Umgeben Sie nach dem Bau der Plattform die Grenze mit einer hohen Blockwand.

#4 – Sandblöcke platzieren

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Nachdem die Plattform mit einer Wand umgeben ist, haben die Spieler einen freien 5×5-Bereich. Platzieren Sie in diesem Bereich vier Sandblöcke, wie im Bild gezeigt. Anstelle des üblichen Sandes können die Spieler auch roten Sand verwenden. Diese Sandblöcke werden zum Anpflanzen von Kakteen benötigt, da sie in Minecraft auf keinem anderen Block wachsen.

#5 – Stelle einen Wassereimer auf und pflanze Kaktus

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

An der gegenüberliegenden Ecke des Hoppers müssen die Spieler einen Eimer Wasser stellen. Fließendes Wasser sammelt den Kaktus und lässt ihn in diesen Trichter fallen. Nach dem Platzieren des Wasserblocks besteht der nächste Schritt darin, Kakteen zu pflanzen.

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Setzen Sie einen Kaktus auf jeden Sandblock. Der Kaktus wird bald wachsen.

#6 – Zeit, den Zaun / die Glasscheibe zu verwenden

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Wenn sich ein Block direkt neben einem Kaktus befindet, bricht er und lässt sich fallen. Spieler können diesen Mechanismus verwenden, um Kakteen in Minecraft zu züchten. Folge dem, indem du entweder eine Glasscheibe oder einen Zaun zwischen den Kakteen platzierst, wie im Bild gezeigt. Wenn ein Kaktus wächst, zerbricht er und wird im Trichter gesammelt.

#7 – Letzter Schliff

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Der Hof ist nun komplett fertig. Die Spieler können die Farm mit Glaswänden und einer Decke umgeben, um ihr Aussehen zu verbessern. Der Kaktus zerbricht automatisch und geht in den Komposter, der ihn in Knochenmehl verwandelt.

Bild über Minecraft
Bild über Minecraft

Die Spieler können die gleiche Methode verwenden, um die Kaktusfarm durch eine andere Pflanzen- / Pflanzenfarm wie Melone, Kürbis, Seetang usw. zu ersetzen.


Abonniere den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um weitere Updates im Spiel zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *