Streaming kann eine schwierige Aufgabe sein, da DMCA-Streiks auf Streaming-Plattformen zusätzlich zu der riesigen Bibliothek lizenzierter Musik in Videospielen streng durchgesetzt werden.

Bei einigen Spielen können Streamer nicht viel tun, um eine Markierung zu vermeiden, ohne die Musik im Spiel stummzuschalten. Aber das ist bei nicht der Fall Raketenliga. Im Vorfeld der vierten Staffel wurde ein Streamer-sicherer Musikmodus in das Spiel implementiert, der sicherstellt, dass die einzige Musik, die im Spiel abgespielt wird, von allen Streamern sicher übertragen werden kann.

Das Einrichten ist einfach und kann Ihnen viele Kopfschmerzen ersparen, die Sie möglicherweise haben, wenn Sie das Originalaudio des Spiels übertragen. Das müssen Sie wissen Raketenliga’s Streamer-sicherer Musikmodus.

So aktivieren Sie Streamer-sichere Musik in Raketenliga

Das Einschalten dieser Funktion kann in wenigen Sekunden erfolgen und erfordert nur wenige einfache Schritte.

  • Öffnen Sie das Einstellungsmenü
  • Scrollen Sie zum Tab „Audio“
  • Von hier aus sollten Sie nach unten scrollen, bis Sie den Schalter für “Streamer Safe Music” sehen.
  • Wählen Sie dies aus, damit das Kästchen angekreuzt ist

Wenn diese Funktion aktiviert ist, kann dies je nach Audio im Spiel zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. In einigen Fällen wird die Musik durch andere Songs ersetzt, die für die Nutzung durch Streamer lizenziert sind. In anderen Fällen wird ein Teil der Audiodaten vollständig stummgeschaltet.

Wenn Sie streamen möchten Raketenliga, dies ist eine wichtige Funktion und Sie sollten keine Zeit damit verschwenden, Ihr Spiel noch heute für das Streaming einzurichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *