Apex-Legenden Fans fordern, dass Skull Town als Arenas-Karte zurückkommt – also hat Respawn geliefert.

Die Nachricht ist nicht allzu überraschend, wenn man bedenkt, dass Apex Twitter neckte es gestern und fragte: “Was wäre, wenn die Schädelstadt eine Arenenkarte wäre?” Aber die Ankündigung des neuen Genesis-Sammlungsveranstaltung, das am 29. Juni beginnt, bestätigte, dass der beliebte POI zurückkehrt.

Skull Town war ein beliebter Hot Drop im ursprünglichen Kings Canyon. Und jetzt können die Spieler in einem Drei-gegen-Drei-Feuergefecht gegeneinander antreten, indem sie das große Skelett als Deckung oder auf hoher Ebene verwenden. Skull Town wird während des Genesis-Events in Schritten von einer Stunde zur Arena-Rotation hinzugefügt, anstatt des typischen 15-Minuten-Zyklus.

Skull Town ist nicht der einzige Oldie, der ein Comeback feiert. Kings Canyon der Saison null und World’s Edge der dritten Staffel werden nur für begrenzte Zeit im Rahmen einer Übernahme von Legacy Maps zurückkehren. Spieler können in der normalen Trios- und Duos-Warteschlange in die Karten einsteigen, auch in stundenlangen Rotationen.

Das Genesis-Sammlungsevent läuft bis zum 13. Juli, sodass die Spieler ein paar Wochen Zeit haben, um sich mit Nostalgie zu füllen. Der Patch wird auch Balance-Änderungen, neue Kosmetika und ein Sensen-Erbstück für Revenant enthalten.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *