Das neue Apex-Legenden map, World’s Edge, wurde vollständig in die dritte Staffel integriert. Und die Spieler finden bereits Wege, das Spielfeld mit Leichtigkeit zu durchqueren, indem sie Pathfinders Grappling Hook-Fähigkeit nutzen.

Wenn Sie Pathfinder einschließen können, gehen Sie zu dem Zug, der über den größten Teil der Karte fährt, wenn Sie um World’s Edge herumfahren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie parallel zum fahrenden Zug laufen, aber springen Sie nicht auf das fahrende Fahrzeug. Verwenden Sie den Enterhaken, indem Sie auf den Zug zielen und die Taste gedrückt halten. Sie werden über die Karte fliegen, weil sie den Schwung des Greifers nutzt, um Sie voranzutreiben.

Dieser Trick scheint jedoch relativ schwer effizient durchzuziehen zu sein. Aufgrund der Geschwindigkeit des Zuges wird der Greifer gelegentlich getrennt, anstatt einzurasten, daher kann es einige Versuche dauern, bis es richtig ist.

Dies führt zu einem nützlichen Geschwindigkeitsschub, den Spieler verwenden können, wenn sie vor Feinden davonlaufen, Teamkollegen einholen oder die Karte durchqueren. Der Boost dauert etwa sechs Sekunden, nachdem der Spieler den Boden berührt hat.

Pathfinder ist aufgrund seiner Fähigkeiten eine der besten Legenden im Spiel. Er kann leicht zu Orten seilen, die für eine normale bodengebundene Legende unmöglich zu erreichen scheinen. Seine Fähigkeit Grappling Hook sorgt für Schwung, der eine schnelle und einfache Bewegung ermöglicht.

Dieser neue Trick könnte in einem Wettkampfumfeld nützlich sein, da glatte Bewegungen ein wesentlicher Bestandteil des Spiels sind. Es muss jedoch mit Bedacht eingesetzt werden, da andere Pathfinder aufgrund seiner Wirksamkeit die gleiche Idee haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *