Eine neue Call of Duty Modern Warfare Playlist ist jetzt live und bringt einige beliebte Playlists zurück. Spieler können jetzt auch Blood Money Quads und Warzone Rumble in . genießen Call of Dutys Battle-Royale-Modus.

Mit den neuesten Updates wurden die Playlists Shipment 24/7 und Shoot House 24/7 wieder hinzugefügt Moderne Kriegsführung Mehrspieler. Aufgrund ihres traditionellen dreispurigen Formats und ihrer geringen Größe sind dies zwei der beliebtesten Karten – und viele Spieler haben geduldig auf ihre Rückkehr gewartet.

Die Playlist „What Objective“ ist ebenfalls live, darunter Hardcore Firefight, Hardcore Hills and Kills und Domination Deathmatch. Alle diese Modi fügen den traditionellen Spielmodi eine lustige Wendung hinzu, um ein neues Erlebnis zu schaffen.

Onslaughter und Gunfright wurden heute entfernt, da das zeitlich begrenzte Event Spuk von Verdansk beendet ist. Viele Spieler haben den Spaß und die einzigartigen Spielmodi genossen, aber es ist unklar, ob sie zurückkehren werden.

Blood Money Quads und Warzone Rumble sind zurückgekehrt Kriegsgebiet und erlauben Sie den Spielern, erneut einen massiven 50-gegen-50-Kampf zu erleben. Viele Fans sind traurig, dass die Nachtversion von Verdank verschwindet, aber diese Modi sollten helfen, den Schmerz zu lindern.

Das Playlist-Update ist auf allen Plattformen live und bietet Spielern frische Inhalte, die sie genießen können, während sie auf die Veröffentlichung von . warten Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg am 13. November. Melden Sie sich an und genießen Sie die neuen Playlists, bevor sie aus der Reihe gedreht werden Moderne Kriegsführung.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *