Ruf der Pflicht: Warzone Angriff Hubschraubern kehren nach einem 3-monatigen Abwesenheit zurück

Call of Duty: Warzone Angriff Hubschrauber sind wieder in den Spiel, aber sie könnten den Unsichtungsfehler wieder eingeführt haben.

Mit dem jüngsten Start von gab es momentan eine Tonne neuer Inhalte in den drei aktiven Ruf von Pflichtspielen. Entwickler Raven Software hat jedoch nicht die Rendite der Angriffshubschraubern, die in der Nähe von den üblichen Hubschraubern nahezu identisch sind, nicht identisch, mit der Ausnahme, dass sie Miniguns auf sie montiert sind, und dass sie nicht im Spiel erwähnt werden. Dies sollte zwar eine gute Nachricht sein, da sie aufgrund der Tatsache, dass sie für eine Unsichtbarkeitssichere verantwortlich waren, als verantwortlich gemacht wurden, die ihren Weg in das Spiel machte, deuten die frühen Anzeichen darauf hin, dass sie möglicherweise die Rückgabe des vorgenannten Exploits verursacht haben. Xbox auf Moderator BennyCentral ging an Twitter, um fordern, dass er in “genau wie in der letzten Zeit” zurückgekehrt ist. In ähnlicher Weise, in der nach dem Update ein gebrochenes Filmmaterial der Unsichtbarkeitsstörung ist. Clips von, bevor das Update aufgetaucht ist, zeigen jedoch auch andere, die eindeutig unsichtbar sind, wie auf der hervorgehobenen, und was wir hier ansehen könnten, ist einfach ein Exploit, der einige Zeit im Spiel existiert hat. Trotzdem ist es eine Frustration für Warzone-Spieler, insbesondere in Anbetracht der jüngsten Anliegen der. Mit einem “80er-Themen-Verdansk-Kartenüberholung auf dem Weg hofft sich hier, dass die Angriffshubschraubern diesmal ein bisschen länger bleiben können.

|

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *