Genshin Impact versucht sein Bestes, um unveröffentlichte Inhalte geheim zu halten, indem die Anzahl der Betatester minimiert wird. Trotz ihrer Bemühungen werden immer wieder Informationen über Rosaria durchgesickert – eine aufstrebende 4-Sterne-Hype-Figur. Rosarias normale und aufgeladene Angriffe sowie Tauch- und Schwimmanimationen wurden enthüllt.

Genshin Impact 1.4 undicht: Rosarias Schwimm-, Tauch- und aufgeladene Angriffsanimationen

Die Leaks kamen von Twitter-Benutzer Dimbreath, der in der Community dafür bekannt ist, unveröffentlichte Genshin Impact-Inhalte durchsickern zu lassen. In dem von ihm geposteten Video führt Rosaria ihren normalen Angriff von fünf aufeinanderfolgenden Speerschlägen aus, genannt “Spear of Worship”.

Auf die Angriffskombinationen folgen ihre aufgeladenen Angriffs-, Tauch- und Schwimmanimationen. Der aufgeladene Angriff ermöglichte es Rosaria, in der Luft mit ihrer Stangenwaffe nach vorne zu stürmen. Die Tauchanimation ähnelt der anderer weiblicher Charaktere in Genshin Impact.

LESEN SIE AUCH: So erstellen Sie Charakterstufenlisten in Genshin Impact

Es gibt keine offizielle Bestätigung für Rosarias Ankunft in Genshin Impact als spielbarer Charakter. Aufgrund von Leaks und Gerüchten kann jedoch spekuliert werden, dass der 4-Sterne-Cryo in V1.4 ihren Weg in Genshin Impact finden wird.

Gerüchte besagen auch, dass Rosaria auf dem Windblume-Festival in Mondstadt in Ventis Re-Run-Banner zu sehen sein wird.

Zuvor zeigte ein von Twitter-Benutzer Lumie bereitgestelltes Leck Rosarias elementare Fähigkeiten, Bursts und Gameplay.

LESEN SIE AUCH: Genshin Impact V1.4 undicht: Windblume Festival Event-Shop und Coupons enthüllt

Rosarias Elementarfertigkeit “Verwüstendes Geständnis” ermöglicht es ihr, hinter den Feind zu stürmen, mit ihrem Speer zu schlitzen und Kryo-Elementarschaden zu verursachen. Sie kann sich jedoch nicht mit schnellen Bewegungen hinter strukturell größeren Feinden bewegen.

Verheerendes Geständnis hat eine Abklingzeit von 5 Sekunden, was sie zu einem guten Sub-DPS-Charakter in der Gruppe macht.

Während Rosarias Elementarexplosion “Rites of Termination” schwingt sie ihre Stangenwaffe, um umliegende Feinde niederzuschlagen. Danach beschwört sie Cryo-Speere, die durch extreme Kälte kondensiert sind, den Boden treffen und Cryo-Schaden verursachen.

Während des Elementarstoßes setzen die Kryo-Speere in bestimmten Abständen Kälte frei, die Elementarschaden verursachen und den Feinden den Kryo-Status verleihen. Rosarias Elementarexplosion dauerte acht Sekunden, mit einer Abklingzeit von 15 Sekunden in Genshin Impact.

LESEN SIE AUCH: Holen Sie sich 100 Primogems kostenlos in Genshin Impact: Tägliche Check-in-Funktion erklärt




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *