Raketenliga geht in die letzte Runde für die dritte Staffel, die am 11. August endet. Und Psyonix veröffentlicht bereits Details für einige Inhalte, die den Weg für die vierte Staffel weisen werden, die mit einer Erweiterung für den Zeitplan der Wettbewerbsturniere beginnt.

In der vierten Saison können die Spieler in den normalen Drei-gegen-Drei-Turnieren zusammen mit neuen Zwei-gegen-Zwei-Brackets antreten. Dies wird eine weitere Weiterentwicklung des Modus sein, der ursprünglich im April 2018 gestartet und für den kostenlosen Start des Spiels im vergangenen September verbessert wurde.

Zwei-gegen-Zwei-Turniere waren die von der Community am häufigsten nachgefragte Ergänzung für den Modus und werden genauso funktionieren wie der traditionelle Drei-gegen-Drei-Modus. Um anzutreten, müssen die Spieler nur alleine oder mit einem Teamkollegen an einer der 32-Team-Klassen teilnehmen.

Psyonix wird außerdem jede Woche zwischen acht und 13 Turniere pro Region in den Zeitplan aufnehmen, um die Einführung des neuen Modus zu kompensieren. Insgesamt wird dadurch der wöchentliche Zeitplan von 78 auf 143 wöchentliche Turniere erhöht.

Die Erweiterung des Zeitplans wird es den Entwicklern ermöglichen, weiterhin verschiedene Arten von Turnieren hinzuzufügen, einschließlich Turniere im Extra-Modus. Die Extra-Modus-Events können täglich zwischen Dingen wie Rumble, Hoops, Snow Day und Dropshot wechseln, und Teams, die in diese Nebenklassen eintreten, nehmen an ihrem normalen Turnierrang teil, ohne von der Leistung beeinträchtigt zu werden. Gewinner erhalten jedoch weiterhin Turnier-Credits und Turniersieger-Titel.

Die vierte Saison bringt ein aktualisiertes Aussehen auf die Registerkarte Turnierverlauf, die Ihnen jetzt ein Protokoll Ihrer vorherigen Wettbewerbsturniere anzeigt, einschließlich der Zeit, in der Sie daran teilgenommen haben, wie Sie platziert wurden und der Rang des Turniers. Der Turnierrang wird auch auf dem Turnierstartbildschirm angezeigt.

Spieler, die an bestimmten Turnieren mit einem Teamkollegen in ihrer Gruppe teilnehmen, unterliegen neuen Beschränkungen für den untergeordneten Gruppenrang, die eingeführt werden, um zu verhindern, dass Solo-Spieler in höheren Rängen mit Spielern mit niedrigerem Rang spielen müssen, die sich mit jemandem in einem höheren Rang zusammentun .

Zum Abschluss der dritten Staffel veranstaltet Psyonix bis zum 9. August ein Doppel-XP-Wochenende, das den Spielern helfen wird, den Rocket Pass der Saison stark abzuschließen. Weitere Details zu den Inhalten der vierten Staffel, einschließlich eines neuen Autos, des Rocket Pass, der Arena und mehr, werden nächste Woche bekannt gegeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *