Raketenliga startet 2020 mit einem neuen Event. Ab dem 20. Januar können Spieler das Mondneujahr mit neuen Gegenständen aus dem Item-Shop und Event-Shop sowie einer neuen Arena zum Ballspielen feiern.

Die Veranstaltung folgt dem bereits etablierten traditionellen Veranstaltungsformat in Raketenliga. Beim Beenden von Spielen erhalten die Spieler eine zeitlich begrenzte Spielwährung, die als “Rote Umschläge” bekannt ist. Sie sind kostenlos erhältlich und können verwendet werden, um Gegenstände aus einer Liste neuer Kosmetika zu erwerben. Spieler können ihr Glück auch versuchen, indem sie eine Goldene Laterne freischalten, eine frei zu öffnende Beutekiste, die einen Gegenstand aus der Impact-, Overdrive- und Victory-Serie enthält.

Das gesamte Laternenfest ist von Elementen der östlichen Kultur und Mythologie inspiriert. Die Arena des Verbotenen Tempels zeigt mehrere gängige Motive und Symbole, die traditionell mit dem Osten verbunden sind, wie Kirschblüten und Pagoden, und ist die perfekte Kulisse für ein schnelles Spiel. Psyonix hat nicht angegeben, ob die Arena nach dem Ende des Events im Spiel bleibt.

Bild über Psyonix

Zu den während des Events verfügbaren Gegenständen gehören Boosts, Topper, Abziehbilder und Räder. Dominus und Octane, zwei der beliebtesten Fahrzeuge des Spiels, erhielten jeweils einen Aufkleber. Octane bekommt eine weitere Drachendekoration als weniger auffällige Alternative zum Drachenlord-Aufkleber.

Bild über Psyonix

Die Offizieller Trailer für das Event neckt auch zwei neue Zielexplosionen, gibt aber nicht an, ob sie mit roten Umschlägen erhältlich sind oder ob sie exklusiv im Item Shop erhältlich sind. Eine der Kosmetika zeigt einen fliegenden Papierdrachen, während die andere eine Reihe von Laternen ist, die nach einem Tor nach oben schweben.

Lucky Lanterns beginnt am 20. Januar um 12 Uhr CT und läuft bis zum 10. Februar um 12 Uhr CT. Die Spieler haben drei zusätzliche Tage Zeit, um ihre übrig gebliebenen roten Umschläge auszugeben, aber die Frist endet am 13. Februar.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *