Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


Als Reaktion auf WePlay! alle fragen Dota 2 Wettseiten, Wetten auf WeSave nicht anzunehmen! Charity Play, Rivalry verpflichtet sich, den gesamten Erlös an die Dota 2 Ereignis nach seinem Abschluss.

Die Wettseite wird weiterhin Wetten auf die bis zum 26. März laufende Veranstaltung annehmen, wobei alle generierten Einnahmen direkt in die Endsumme eingehen, die gespendet wird, um das Coronavirus zu bekämpfen.

Rivalität ist eine der größten Dota Wettseiten, und diese Partnerschaft sollte nicht nur WePlay!

“Als die Dota world vereint im Kampf gegen den Ausbruch des Coronavirus und organisiert Online-Events, um die Lücke im Kalender zu füllen, die durch die Pandemie, die die Welt verwüstet, verursacht wurde. Rivalität genannt.

Und obwohl das Unternehmen seine Zahlen nicht für die Öffentlichkeit veröffentlichen kann, da es interne Daten aus dem Backend des Unternehmens enthält, werden die Informationen an WePlay weitergegeben! damit alles reibungslos abläuft.

Wir sparen! Charity Play ist ein Turnier mit 24 Teams, bei dem einige der Besten geteilt werden Dota Dienstpläne in der Welt in regionale Kategorien einteilen, um Geld zu sammeln, um die Coronavirus-Pandemie zu bekämpfen und bereitzustellen Dota Fans etwas zu sehen, nachdem der ESL One Los Angeles Major verschoben wurde. Wir spielen! hatte einen anfänglichen Preispool von 120.000 $ zur Spende, und dieser hat zwei Tage nach dem Event bereits 130.000 $ überschritten.

Das Online-Turnier läuft bis zum 26. März, wobei jeden Tag drei Spiele ausgetragen werden. Sie können die Veranstaltung in beiden sehen Englisch und Russisch auf den Twitch-Kanälen von WePlay.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *