Das beste Apex-Legenden Spieler in jeder Region werden im neuen Kopf-an-Kopf-Rennen gegeneinander antreten Apex-Legenden Global Series Summer Circuit, gab Respawn heute bekannt. Die viermonatige Serie wird jeden regionalen Spitzenreiter präsentieren, der um seinen Platz in den Playoffs und einen Teil des 500.000-Dollar-Preispools kämpft.

Apex Fans haben gesehen, wie ihre Lieblingsmannschaften aus jeder Region an die Spitze des Wettbewerbs geklettert sind. Der Summer Circuit wird diese Teams nun gegeneinander antreten lassen, wenn sie im September um ihren Platz in den Playoffs kämpfen.

Vier Super Regional Events sind von Juni bis August geplant, zusammen mit einem Last Chance Qualifiers Event am 16. August. Die Teams, die sich für die Playoffs qualifizieren, werden am 12. und 13. September gegeneinander antreten.

Die Superregionalen Gruppierungen sind wie folgt:

  • EMEA: Europa, Naher Osten und Afrika
  • Amerika: Nordamerika und Südamerika
  • APAC Süd: Großraum Südostasien, Australien und Neuseeland
  • APAC Nord: Japan und Korea

Bei jedem Super Regional Event in jeder regionalen Gruppierung werden Geldpreise an die drei besten Teams vergeben. Die Preise reichen von 6.000 US-Dollar für den ersten Platz in Amerika und EMEA bis zu 500 US-Dollar für den dritten Platz in APAC Nord und Süd.

Die 20 besten Teams in den Playoffs erhalten Geldpreise von 36.000 US-Dollar für den ersten Platz in Amerika und EMEA bis zu 300 US-Dollar für den 20. Platz in Nord- und Südasien.

PC-Spieler, die bis zum 18. Juni den Gold IV-Rang in Series 4 Split 1 erreichen, können sich für die regionalen Stages der ersten Woche registrieren.

Der Summer Circuit verspricht sowohl für Spieler als auch für Fans ein aufregendes Erlebnis zu werden und sollte ein schöner Ersatz für persönliche Turniere sein.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *