Obwohl Wattson mit der Einführung von Apex-Legenden In der zweiten Staffel erwarten die Fans eine neue Legende, die am Kings Canyon spielen wird. Und es könnte früher kommen, als wir denken.

Die Respawn-Entwicklerin Tina Sanchez hat ein Bild von sich getwittert, auf dem sie ein mit Sensoren bedecktes Outfit trägt, während sie etwas hält, was wie ein Stock aussieht. Und basierend auf einem Folge-Tweet glauben viele Fans, dass Sanchez die nächste Legende aufziehen könnte, die kommt Apex.

Sanchez kommentierte, dass sie daran arbeite Apex Zeug und markierte zwei von Respawns Animatoren. Es scheint, dass Sanchez den Fans einen Blick hinter die Kulissen des 3D-Animationsprozesses und dessen Neuheiten gewährt Apex Charaktere erstellt werden.

Eine Person fragte, ob die Legende, für die sie modelliert, Crypto ist, von der die Fans erwarten, dass sie die nächste Ergänzung der ist Apex Dienstplan. Die einzige Reaktion von Sanchez darauf war ein Emoji eines Gesichts ohne Mund, was möglicherweise darauf hindeutet, dass Crypto am Horizont sein könnte.

Screengrab über twitter.com/Teanah

Der Rohrstock, den Sanchez hält, liefert einen weiteren Hinweis darauf, dass die gehänselte Legende Crypto sein könnte. Alle gehänselten Bilder von Crypto zeigen ihn mit einem auf dem Rücken geschnallten Schwert, und ein Data Miner fand sogar eine Datei namens “DEATH_SWORD”. Vermutlich hat Sanchez Animationen für Cryptos Fähigkeiten modelliert, während er den Stock als Schwert benutzte.

Bild über u/Dremurer

Mit Electronic Arts neckt ein Hauptfach Apex Event in seinem für Mitte August geplanten Gewinnaufruf 2020 könnte Respawn zusammen mit Crypto den Fans endlich das geben, wonach sie verlangen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *