Wespen in Animal Crossing können Schädlinge sein. Sie können zwar gefangen, gespendet oder zu einem guten Preis (2.500 Glocken) verkauft werden, sind aber schädlich. Sie gelten als schädliche Käfer und sind es seit ihrer Einführung im ursprünglichen Animal Crossing.

Sie verlangen einen hohen Preis, aber Wespenstiche machen keinen Spaß. Ein Wespenstich führt dazu, dass die Gesichter der Spieler anschwellen.

Dies lässt sich jedoch relativ leicht beheben. Spieler können die Medizin von den Nooks bei Resident Services kaufen oder mit Dorfbewohnern sprechen, und sie sind möglicherweise geneigt, ein DIY-Rezept dafür zu verschenken.

Eine Möglichkeit, Wespenstiche zu beheben, besteht jedoch darin, sie vollständig zu vermeiden. Das ist leichter gesagt als getan, aber ein Redditor hat dafür einen interessanten Weg gefunden.

Geschwollenes Gesicht von einem Wespenstich.  (Bild über Nintendo Life)
Geschwollenes Gesicht von einem Wespenstich. (Bild über Nintendo Life)

Vermeidung von Wespen bei Animal Crossing

Beim Schütteln von Bäumen und der Suche nach Insekten, Ästen und anderen Gegenständen kann einem Spieler ein Wespennest direkt in den Schoß fallen. Dies kann gefährlich sein, denn es bleiben nur wenige Sekunden, bis die Wespen schwärmen und stechen.

Es ist in Ordnung, wenn ein Spieler sie sammelt, denn sobald einer gefangen ist (aus einem Schwarm kann nur einer gesammelt werden), wird sich der Schwarm auflösen.

Von Wespen gestochen. (Bild über Animal Crossing, Newsweek)
Von Wespen gestochen. (Bild über Animal Crossing, Newsweek)

Redditor friedbread234 hat einen ziemlich einzigartigen Weg gefunden, um die vom Baum gefallenen Wespen wegzubekommen: mit einem Party-Popper.

Die Spieler müssen schnell handeln, da Wespen keine Zeit verschwenden. Wenn sie einen Party-Popper zur Verfügung haben, ist es kein Problem, diese Insekten zum Gehen zu bewegen.

Dies ist sehr nützlich, da ein Wespennest, obwohl es nicht teuer ist (es kann für 300 Glocken verkauft werden), ein nützlicher Gegenstand in einigen DIY-Rezepten ist. Es ist schwer zu kommen, ohne sich mit einem Stich zu verletzen, daher ist dies eine ausgezeichnete Möglichkeit, dies sicher zu tun.

Partypopper können das ganze Jahr über bei Nook’s Cranny für nur 100 Glocken gekauft werden. Es verschwindet nach der Verwendung und muss daher immer wieder gekauft werden.

Dennoch ist der Erwerb eines Wespennests lukrativ genug, da es für 300 Glocken verkauft wird, das ist ein Gewinn von 200 Glocken für Animal Crossing-Spieler. Es ist nicht viel, aber es summiert sich auf jeden Fall.

Ist das die verrückteste Art, Wespen zum Gehen zu bewegen?


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *