Eine neue Battle-Royale-Klasse hat sich der Action angeschlossen Call of Duty: Mobil. Der Rauchbomber ermöglicht es den Spielern, Feinde durch Rauch zu sehen und feuert eine Cluster-Rauchgranate ab.

Die passive Fähigkeit der Battle Royale-Klasse heißt Rauchperspektive. Dies macht Feinde durch Rauch sichtbar, indem sie mit einer roten Linie umrandet werden. Die passive Fähigkeit erhöht auch die Bewegungsgeschwindigkeit eines Spielers, wenn er während des Laufens angegriffen wird.

Die Hauptfähigkeit der Klasse ist jedoch die Cluster-Rauchgranate. Dies ist eine Rauchgranate, die einige Zeit zum Aufladen braucht, bevor sie verwendet werden kann. Wenn die Cluster-Rauchgranate auf einen Ort geworfen wird, explodiert sie und sendet zahlreiche kleinere Rauchgranaten in einem Umkreis um sie herum. Dadurch entsteht eine Rauchwand, durch die Spieler aufgrund der passiven Fähigkeit der Klasse sichtbar sind.

Der Rauchbomber ist ein Teil der Funktionen, die mit dem Update der siebten Staffel für das Spiel namens Radioactive Agent veröffentlicht wurden. Das Update brachte auch eine massive Erweiterung der Battle Royale-Karte des Spiels namens Isolated. Der Karte wurden bis zu sieben neue Orte hinzugefügt.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *