Der ehemalige London Royal Ravens-Spieler Rated hat sich 100 Thieves als Mitglied angeschlossen Call of Duty: Warzone Player und Content Creator, gab die Organisation heute bekannt. Er ist der Neueste Ruf der Pflicht Spieler, 100T in einer Position als Inhaltsersteller und nicht als professioneller Spieler beizutreten.

Rated verfügt über langjährige Erfahrung im professionellen Bereich Ruf der Pflicht und war einer der ersten europäischen Spieler, der es bis ins große Finale von schaffte Kabeljau Meister. Er war Mitglied mehrerer Organisationen wie Splyce, Denial Esports und Epsilon Esports, bevor sich die Franchise-Liga bildete.

Rated verbrachte die Eröffnungssaison der Ruf der Pflicht Liga bei den London Royal Ravens, wurde aber am Ende der Saison gekündigt. Anstatt ein weiteres Jahr des Wettbewerbs zu verfolgen Ruf der PflichtRated hat sich 100 Thieves als Mitglied angeschlossen Kriegsgebiet Spieler und Inhaltsersteller.

Rated drückte im Ankündigungsvideo seine Begeisterung über den Beitritt zu 100 Thieves aus und glaubt Kriegsgebiet wird helfen Ruf der Pflicht Der Sport wächst.

Kriegsgebiet kann dem nur helfen Ruf der Pflicht Esports-Industrie“, sagte Rated. „Es bringt einfach mehr Augen auf Ruf der Pflicht.“

Ruf der Pflicht Veteran Tommey wurde kürzlich als ein bekannt gegeben Kriegsgebiet Spieler und Inhaltsersteller für 100 Thieves and Rated schließt sich nun seinen Reihen an. Beide Spieler bringen enormes Talent in die Organisation ein und sind eine solide Basis für die inhaltliche Umgebung Ruf der Pflicht.

100 Diebe sind kürzlich wieder in den Profi eingestiegen Ruf der Pflicht Welt und erwarb den Franchise-Spot OpTic Gaming Los Angeles. Das Team heißt jetzt LA Thieves und wird in der Saison 2021 sein Debüt geben.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *