MC-Unternehmen sind für die meisten Spieler die erste Einführung in Unternehmen in GTA Online. Auch im Jahr 2021 sind sie immer noch einer der besten Orte, um ein kriminelles Imperium im Spiel zu gründen. Allerdings sind einige Unternehmen deutlich profitabler als andere.

Es gibt insgesamt 5 verschiedene MC-Unternehmen in GTA Online, die Spieler mit ihrem Laptop im Clubhaus einrichten können. Die Spieler können wählen, wie sie ihr Geschäft führen möchten, ob es sich um den Verkauf aus der Ferne oder den Kauf von Unternehmen in ländlichen Gebieten handelt.

Faktoren wie Standort und Kauf/Diebstahl von Vorräten wirken sich auf die Rentabilität jedes MC-Geschäfts in GTA Online aus. Es dauert normalerweise mehr als 10-15 Stunden, bis die Spieler anfangen zu brechen, bevor sie daran denken können, einen Gewinn zu erzielen.

MC-Unternehmen in GTA Online: Rangliste von am wenigsten profitabel bis am profitabelsten

#5 Dokumentenfälschung

Vielleicht wird kein anderes Geschäft in GTA Online so sehr versunken wie Document Forgery. Für viele Spieler war dies das erste Geschäft im Spiel, weshalb es für sie einen besonderen nostalgischen Charme birgt.

Objektiv gesehen ist es das am wenigsten rentable MC-Geschäft in GTA Online und im Vergleich zu anderen Unternehmen im Spiel oft eine kolossale Zeitverschwendung.

#4 Unkrautfarm

Die Weed Farm ist eine anständige Geldquelle in GTA Online, aber es ist für die Spieler zwingend erforderlich, alle Upgrades zu kaufen, damit sie profitabel ist. Wenn Sie jedoch mehr Geld verlieren, wird es nur schwieriger, die Gewinnschwelle zu erreichen.

Im Vergleich dazu können Spieler mit dem Meth Lab oder dem Cocaine Lockup viel schneller Gewinne erzielen. So cool es auch ist, eine Weed Farm in GTA Online zu besitzen, es zahlt sich leider nicht viel aus.

Reisezeiten sind oft der größte Faktor, wenn es darum geht, Gewinne auf Stundenbasis zu erzielen.

#3 Fabrik für gefälschtes Bargeld

Viele Spieler sind der Meinung, dass die Counterfeit Cash Factory eines der einzigen 3 MC-Unternehmen ist, in die es sich zu investieren lohnt. Wie bei allen MC-Unternehmen in GTA Online machen Standort, Upgrades und die Wahl, Vorräte zu stehlen oder zu kaufen, einen großen Unterschied.

Spieler haben behauptet, dass das Geschäft ihnen etwa 27.000 US-Dollar pro Stunde eingebracht hat. Dieser Gewinn könnte möglicherweise etwas steigen, sollte der Spieler beschließen, Vorräte zu stehlen. Allerdings sollte man auch die Zeit bedenken, die benötigt wird, um Vorräte zu stehlen, was den Gewinn pro Stunde schmälert.

#2 Meth-Labor

Das Meth Lab ist eines der besten Unternehmen in GTA Online, da es nach Abschluss der Einrichtung einfach zu bedienen ist. Es ist für Spieler absolut sinnvoll, das Meth Lab vollständig aufzurüsten, sobald es in Betrieb ist, da es ziemlich schnell ausgeglichen ist.

Der Hauptfaktor, wenn es um Gewinne geht, ist, ob der Spieler das Labor in Los Santos oder Blaine County aufkauft. Wenn sich die Spieler für Letzteres entscheiden, werden sie sehr viel reisen, nur um die Gewinnschwelle zu erreichen, was den Gewinn pro Stunde auffrisst.

#1 Kokain-Lockup

Ein vollständig aktualisierter Cocaine Lockup ist das profitabelste Geschäft in GTA Online. Die Erhöhung der Sicherheit ist ein Muss, und der Verkauf in der Nähe kann sicherstellen, dass der Spieler nicht viel Zeit mit dem Entladen seines Produkts verschwendet.

Der Gesamtverkaufspreis stellt die Kosten für den Kauf von Vorräten in den Schatten, was oft bedeutet, dass Spieler in kürzerer Zeit enorme Gewinne erzielen können.

Das Cocaine Lockup ist mit Abstand eines der profitabelsten Geschäfte in GTA Online und ein absolutes Muss für angehende Kingpins.

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *