Weniger als zwei Wochen danach kündigt an, dass er zurücktritt aus einer Wettkampfszene, in der er über ein halbes Jahrzehnt lang mit Wettkämpfen verbracht hat, legendär Kriegszahnräder Spieler MentaL hat ein Zuhause gefunden in der Ruf der Pflicht Liga als Ersatzspieler.

Laut mehreren Quellen wird MentaL als Bankspieler in die Liste der Los Angeles Guerillas aufgenommen und wird in der Call of Duty-Herausforderer Liga. Derzeit sucht er zusammen mit dem ehemaligen OpTic Gaming-Spieler Chino, dem ehemaligen Minnesota RØKKR-Spieler Exceed und dem 18-jährigen Newcomer NeroPoison zu spielen. Es ist nicht bekannt, ob die vier Spieler zusammen Los Angeles Guerillas als Akademieteam repräsentieren würden oder nicht, da sie zusammen spielen können, ohne bei derselben Franchise unter Vertrag zu sein.

Mit 22 Turniersiegen und über 250.000 $ Gewinn dominierte MentaL Kriegszahnräder Esports und festigte sich als einer der größten Spieler, die das Spiel jemals berührt haben.

Zuletzt hat sein Team UYU gewann das Kriegszahnräder Saisonfinale der Profiliga-Meisterschaft im August, dominierte die Konkurrenz mit einer perfekten Kartenanzahl von 16-0 und nahm 100.000 US-Dollar mit nach Hause.

Los Angeles Guerillas trennten sich von Saints, Blazt, Spart, Decemate, Aqua und Lacefield– und lässt nur Vivid auf der Liste. Für die Saison 2021 wird das Franchise voraussichtlich Silly, Assault und Apathy als Starter hinzufügen, die zusammen mit Aches die 2018 . gewonnen haben Ruf der Pflicht Weltliga-Meisterschaft während der Call of Duty: Zweiter Weltkrieg Jahreszeit.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *