Pubg Lite, um bald herunterzufahren

Lite – das ermöglicht den Spielern mit Low-End-PCs, um ein Hühnerabendessen zu kämpfen – am Ende des Monats schließt. In einer Erklärung sagte das Entwicklungsteam, dass das Entwicklungsteam, während er gehofft hatte, dass das Spiel “einen lustigen Weg zu Bleiben Sie sicher “Während der” anstrengenden Zeiten der Covid-19-Pandemie “, war die Zeit, um das Free-to-Play-Projekt zu verkleinern. Es hat keinen Grund für den Verschluss gegeben.Service ist am 29. April 2021 vorgesehen. “Wir sind für die Leidenschaft und Unterstützung von der erstaunlichen Anzahl von Pubg Lite-Fans, die bei uns waren, zutiefst dankbar sind.” Eine Erklärung zu den Erklärungen . “Während der anstrengenden Zeiten der Covid-19-Pandemie hoffen wir, dass PUBG Lite unseren Fans unsere Fans einen lustigen Weg zur Verfügung stellte, um sicher zu bleiben.” Leider haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, den Service nach viel Beratung zu schließen, und die Zeit ist gekommen für unsere Reise zum Ende. Wir informieren Sie bedauern, dass der Service von PUBG LITE am 29. April 2021 (UTC) enden soll. “Die Erklärung erläutert weiter, dass Spieler das Spiel weiterspielen und in Spielkrediten als normal ausgeben können, einschließlich der L-Münze, die Sie bereits haben “, bis zur Kündigung. Icymi, das wurde ein -style-Fulton-Extraktionssystem hinzugefügt, mit dem Sie und Ihre Teamkollegen auf andere Weise auf der Karte einsetzen können. Diese neue Funktion ist als Teil des Patch 11.1 Wiedereinführung der neuen und verbesserten Paramo-Karte sowie Updates auf das Medaillensystem. Ist Berichten zufolge auf PC und Konsolen eingestellt. Laut einem Bericht gibt es Pläne, ein anderes Spiel in das PUBG-Universum “bis nächstes Jahr” auf dem PC freizugeben und Konsolen. In Bloombergs Interview mit Krafton CEO Kim Chang-Han werden auch andere PUBG-Projekte erwähnt, darunter ein “New Battle Royale Mobile Title”, einschließlich eines “neuen Battle Royale Mobile Titels”, der auf dem Start dieses Jahres eingestellt ist, um dieses Jahr zu starten. Die PUBG war seit dem ersten Start 2017 wild erfolgreich , verkaufen über a Mit 70 Millionen Exemplaren auf PC und Konsolen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *