In der Galar-Region warten 81 neue Pokémon darauf, entdeckt, bekämpft und gefangen zu werden Pokémon Schwert und Schild. Und genau wie in früheren Spielen ist die 8NS Generation des beliebten Rollenspiels ermöglicht es den Spielern, Pokémon auf neue und erfinderische Weise zu entwickeln, über das bloße Aufsteigen hinaus.

Unter diesen ist Sinistea, ein entzückendes Pokémon vom Typ Geist, das angeblich erschaffen wurde, als ein einsamer Geist beschloss, eine übrig gebliebene Tasse Tee zu besitzen.

Abgesehen von seiner geringen Begegnungsrate und den einzigartigen Evolutionsanforderungen sticht Sinistea als das einzige Pokémon hervor, das sowohl gefälschte als auch authentische Formen hat.

In diesem Leitfaden werden wir teilen detaillierte Anweisungen, um Sinistea zu fangen, zu Poltaegeist zu entwickeln und festzustellen, ob Sie eine echte oder eine falsche Version haben.

Wenn Sie allgemeinere Tipps und Tricks für den Einstieg in Sword and Shield wünschen, lesen Sie in unserem Anfängerleitfaden alles, was Sie über die Galar-Region wissen müssen.

Wie man Sinistea fängt

Wie man Sinistea fängt

Standort

Wie die meisten interessanten Pokémon ist Sinistea nicht so leicht zu bekommen. Die beste Chance, einen zu finden, besteht darin, zum Glimwood Tangle zu gehen, das sich zufällig zwischen Stow-on-Side und Ballonlea befindet. Wenn Sie in eine der beiden Städte schnell reisen, können Sie das Gebiet leicht erreichen, indem Sie entweder nach links oder rechts gehen.

Sobald Sie das Glimwood Tangle erreicht haben, sollten Sie nach Ausrufezeichensymbolen Ausschau halten, die im Gras erscheinen. Ähnlich wie Milcery kann Sinistea nicht durch die Oberwelt wandern und kann nur als zufällige Begegnung erscheinen. Eine gefälschte Sinistea erscheint mit einer Rate von 10 %, während eine echte Sinistea mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 % zu laichen hat.

Angesichts des beengten Designs des Gebiets und einer Fülle von Pokémon wie Impidimp, die versuchen, einen Kampf einzuleiten, sobald sie dich entdecken, wird empfohlen, den Joystick beim Gehen vorsichtig zu bewegen, um eine Entdeckung zu vermeiden.

Fangen

So fangen Sie den Sinistea-Standort ein

Sobald Sie Sinistea im Gras gefunden haben, stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung. Wenn Sie in der ersten Runde einen Quick Ball werfen, haben Sie die beste Chance, Sinistea zu fangen, ohne das Risiko einer Ohnmacht. Zusätzliche Optionen sind die Verwendung eines Levelballs, wenn dein Pokémon Sinistea um einen erheblichen Betrag übertrifft, oder ein Dämmerungsball, da Glimwood Tangle als dunkler Bereich gilt.

Wie man Sinistea zu Polteageist macht

Wie man Sinistea zu Polteageist macht

Finden Sie einen rissigen Topf und einen angeschlagenen Topf

Um Sinistea zu entwickeln, müssen Sie ihm entweder einen Cracked Pot (gefälscht) oder einen Chipped Pot (authentisch) geben. Sie finden den Cracked Pot auf einem Dach in Stow-on-Side. Klettere eine Leiter neben der Treppe zum Pokémon Gym hoch und laufe über das Dach, um den Gegenstand zu finden.

Gebrochenen Topf und abgebrochenen Topf finden

Der Chipped Pot kann beim örtlichen Straßenhändler in Stow-on-Side gekauft werden. Da er nur einen Artikel pro Tag verkauft, müssen Sie jeden Tag nachschauen, bis der Chipped Pot verfügbar ist.

Pokémon Schwert und Schild Guide The Chipped Pot

Verschiedene Versionen

Die Entwicklung von Sinistea zu einem authentischen oder falschen Polteageist hat keinen Einfluss auf seine Kampfleistung und ist ausschließlich eine Frage der Präferenz. Um zu überprüfen, welche Version du hast, solltest du nach einem Echtheitsetikett suchen, das sich unter dem Pokémon befindet. Es ist während der Dynamax-Transformationen am sichtbarsten, kann aber bei genauerem Hinsehen auf der Pokémon-Übersichtsseite gesehen werden.

Pokémon Schwert und Schild Guide Verschiedene Versionen
Beste kommende PC-Spiele Ritterlichkeit 2

Beste kommende PC-Spiele 2021 (und darüber hinaus)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *