Pokemon Go führt in der Woche Skrelp und Cluncher vor

Der Entwickler Niantic hat die Details ihrer nächsten Event-Rivalen der nächsten Ereignisse bestätigt, wodurch der Sechs Pokemon SKRELP und CLAUNCHER GLAGEN in das Spiel einführt. Ein Teil der Rivals-Woche ist “eine Veranstaltung, die Rivalitäten zwischen Pokémon feiert, die es den Spielern ermöglichen, sowohl SKRELP als auch CLAUNCHER in freier Wildbahn sowie in den Begegnungen zu stoßen, und in Begegnungen, nachdem Spieler die Feldforschungsaufgaben ausfüllen. Die Weeks der Rivalen beginnt am Dienstag, 13. April um 10 Uhr morgens und wird bis Sonntag, 18. April um 20:00 Uhr (Ortszeit), auf dem Thema Rivalry , Makuhita, Meditit, Zangoose, Seviper und mehr in freier Wildbahn. Die Veranstaltung wird nicht nur die beiden neuen Pokemon und ihre Entwicklungen vorstellen, aber neantic bietet den Spielern auch Spieler Former Landorus an, der auch sein Pokemon-Debüt machen und in Fünf-Sterne-Razzien zu finden ist. Darüber hinaus können Pokemon Go-Spieler auf eine globale Herausforderungspara während der Rivalenwoche freuen, die Trainer aus der ganzen Welt benötigt, um zusammenzuarbeiten, um RAID-Kämpfe zu gewinnen – im Austausch für einen 2X-Fangstaub-Bonus während der Veranstaltung. Daneben können Pokémon wie Machop, Tyrog, Elekid, MACHBY usw. aus 5 km von Eiern geschlüpft werden, und Pokemon wie Nidoqueen, Nidoking, Zangoose, Seviper wird auch in Razzien erschienen. Schließlich hat sich Niantic auch versprochen, dass Event-Exclusive-Felder-Forschungsaufgaben zu Begegnungen mit dem Rivalen Pokemon führen werden, und das wird öfter Pokestops übernehmen – mit ihren Ballons, die häufiger erscheinen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *