Fortnite-Spieler freuen sich auf den Start von Kapitel 2, Staffel 7. Da noch ein paar Tage verbleiben, herrscht große Aufregung darüber, was in der kommenden Staffel passieren wird. Dataminer haben hart daran gearbeitet, Informationen aus den Spieldateien herauszufiltern, und die Leaks deuten darauf hin, dass ein Alien-Thema im Mittelpunkt von Staffel 7 stehen soll.

Vor ein paar Tagen bemerkten die Spieler eine deutliche Veränderung auf der Karte. UFOs wurden von Spielern gesichtet, entführten willkürlich jeden von der Insel und ließen ihn woanders fallen.

UFO-Sichtungen finden hauptsächlich bei Risky Reels statt. Die Spieler hüpfen durch die Region und warten darauf, dass sich der Sturm bildet, der ihnen die Chance gibt, von unbekannten Außerirdischen entführt zu werden.

Es ist noch unbekannt, ob die Außerirdischen mit den Spielern zusammenarbeiten oder ob sie böse sind und die Ruhe der Insel angreifen werden.

Da Risky Reels in Staffel 6 zum Dreh- und Angelpunkt für UFOs wird, erwarten die Spieler, dass einige alte Fortnite-Kartenstandorte in der kommenden Saison ein Comeback feiern werden.

Lesen Sie auch – Fortnite Kapitel 2, Staffel 7, Lecks: Entführung durch Außerirdische, Kartenänderungen und Staffel 7, Siegesschirm

Alte Fortnite-Kartenstandorte, die möglicherweise mit dem Alien-Thema zurückkehren

#1 – Staubiges Depot

Bild über Reddit
Bild über Reddit

Dieser Ort war schon immer ein Favorit der Spieler, und er war auch Zeuge des allerersten Meteoriteneinschlags am 1. Mai 2018. Der Einsturz veränderte die Landschaft der Karte in Kapitel 1, Staffel 4, komplett.

Seitdem hat Dusty Depot viele Änderungen erfahren, bei denen Epic entweder die Region entfernt oder ihren Namen geändert hat. Da es sich um einen alten Favoriten handelt, möchten die Spieler den Ort wieder auf der Karte im Zentrum der Insel haben, wo er hingehört.

#2 – Sternenklare Vororte

Bild über Fortnite Wiki
Bild über Fortnite Wiki

Starry Suburbs ist ein Ort, der dem Spiel hinzugefügt und im Handumdrehen wieder entfernt wurde. Der Ort wurde zu Fortnite Season 2 hinzugefügt, aber nach drei Wochen entfernt. Dies war eine mysteriöse Region, und es gibt Behauptungen, dass sie schon vor Kapitel 1 existierte. Sie zurückzubringen, wird vielen OG-Spielern in Fortnite als Nostalgie dienen.

#3 – Geneigte Türme

Bild über Epic Games
Bild über Epic Games

Da viele Spieler verlangen, dass Epic die alte Fortnite-Karte zurückbringt und Tilted Towers ein uralter Favorit ist, gibt es keinen Grund, nicht zu glauben, dass die Fortnite-Community diesen Ort gerne wieder auf der Karte sehen würde.

Immer wieder wurden viele Änderungen an diesem Ort vorgenommen, aber es könnte jetzt an der Zeit sein, das ursprüngliche Design zurückzubringen, das die Spieler früher gerne abgelegt haben. Das Implementieren der Handlung und das Hinzufügen von Alien-Themenkomponenten zur Region könnte Fortnite in der Community, nach der es sucht, nur zu einer Wiederbelebung verhelfen.

Lesen Sie auch: Fortnite Kapitel 2 Staffel 7: Alien-Thema erklärt




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *