Die Ruf der Pflicht Community erhielt heute einen kleinen Einblick in eine der aufregendsten Karten in der Geschichte der Zombies.

Zombies Chronicles kommt zu Call of Duty: Black Ops III auf PlayStation 4 in genau einer Woche sind die Fans voller Vorfreude, einige klassische Zombie-Karten spielen zu können. Eine Karte, auf die sich die Fans besonders freuen, ist Origins – und das erste Filmmaterial aus der remasterten Version dieser Karte wurde vor wenigen Augenblicken auf YouTube veröffentlicht.

Viele beliebte Zombie-spielende YouTuber erhielten die Möglichkeit, Gameplay von den Zombies Chronicles-Karten bei Treyarch zu spielen und aufzunehmen letzte Woche. Und heute durften diese YouTuber endlich Inhalte aus ihrem Gameplay auf Origins veröffentlichen.

Origins ist die einzige Zombie-Karte, von der aus remastert wird Call of Duty Black Ops II. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 war Origins eines der größten und aufregendsten Zombie-Erlebnisse aller Zeiten.

Von riesigen Robotern bis hin zur Einführung des Panzersoldaten-Boss-Zombies war Origins anders als jede andere Zombie-Karte zuvor. Aber einer der Hauptgründe, warum sich die Fans schnell in ihn verliebten, waren seine Wunderwaffen: die Elementarstäbe.

Verwandt: Treyarch enthüllt den Preis und Trailer für Kabeljau‘s Zombies Chronicles

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei den Elementarstäben um baubare Waffen, die exklusiv für Origins erhältlich sind und jeweils auf einem bestimmten Element basieren – Feuer, Eis, Wind und Blitz. Es gibt mehrere Teile für jeden Stab, die über Origins verteilt sind, und einer der lustigsten Aspekte dieser Karte ist alle Mitarbeiter bauen.

Sobald sie hergestellt wurden, können die Spieler mit den Elementarstäben verheerende Schäden an den lebenden Toten anrichten. Aber während das Spiel fortschreitet und Sie in die späteren Runden der Karte gelangen, sind die Stäbe im Grunde überlebenswichtig – und notwendig, um die Das Osterei der Karte.

Zombies-Fans freuen sich darauf, diese fantastischen Stäbe wieder zu verwenden und alle acht klassischen Karten in Zombies Chronicles zu spielen, die am 16. Mai erstmals auf PlayStation 4 erhältlich sein werden.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *