Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


Viele hätten vielleicht erwartet, dass ein OG-Spieler ankündigt, dass er eine Pause macht nach ihrem zweiten internationalen Sieg in Folge – aber nur wenige hätten erwartet, dass es sich bei diesem Spieler um Topias „Topson“ Taavitsainen handelt.

Da OG von ihrem dominierenden TI9-Lauf hoch rutscht, sagte Topson den Fans, dass er eine Pause machen würde Dota Zeit mit seiner Familie zu verbringen und über seinen Werdegang nachzudenken.

https://mobile.twitter.com/TopsonDota/status/11685858859718479874

Topson hat gespielt Dota seit er acht Jahre alt war, aber seine ersten wirklichen beruflichen Erfahrungen sammelte er nach seinem Einstieg bei OG. Nachdem Topson nur wenige Monate vor TI8 in die Liste von OG aufgenommen wurde, war Topson ein wichtiger Faktor dafür, dass das Team seine Cinderella-Geschichte vervollständigte und alles gewann.

Dies brachte ihn in seltene Gesellschaft als Royal Roader oder als Spieler, der sowohl teilnehmen als auch sein erstes International gewinnen konnte. Nicht nur das, er und seine Teamkollegen waren auch das erste Team in der Geschichte, das ein zweites Länderspiel gewann, und das in aufeinanderfolgenden Saisons.

Nach dem TI8-Sieg des Teams nahm Anathan „ana“ Pham eine längere Auszeit vom Wettkampfspiel und kehrte erst fast neun Monate später zurück, gerade rechtzeitig, um OG zu helfen, sich für TI9 zu qualifizieren. Er sagte, dass er brauchte die Zeit um seine Motivation zu finden und einige Zeit damit zu verbringen, sich auf sich selbst zu konzentrieren.

Ebenso sagte Topson, er wolle sich etwas Zeit nehmen, um sich auf die Familie zu konzentrieren, während er auf seine Karriere zurückblickt, damit er sich bessere Ziele für die Zukunft setzen kann. Er bedankte sich bei den Fans für die Unterstützung seiner jungen Karriere.

Der Schlüsselfaktor, den Fans hier beachten sollten, ist, wie Topson diese Pause als “Urlaub” bezeichnet. Im Gegensatz zu ana, die seine Aussage als Ruhestand formulierte, sieht es so aus, als ob Topson nur ein bisschen mehr Zeit für sich selbst haben möchte, bevor er zurückkehrt.

Dies bedeutet immer noch, dass OG wahrscheinlich den ersten Major der 2019-20 aussetzen wird Dota Pro Circuit, genau wie letztes Jahr, aber Topson wird wahrscheinlich nicht so lange weg bleiben wie ana. Aber nach zwei Jahren in Folge, in denen er auf höchstem Niveau gespielt und den größten Preis gewonnen hat, wird ihm niemand wirklich vorwerfen, dass er eine Pause wollte.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *