EA Sports hat endlich seinen ersten offiziellen Trailer für FIFA 22 veröffentlicht, der viele technische Modifikationen und hyperrealistische Aspekte des Spiels verspricht.

Der kurze, 80 Sekunden lange Ankündigungstrailer stellte einige Schlüsselaspekte von FIFA 22 vor, das am 1. Oktober live gehen soll. Konsolenspieler werden sich über die Einführung des neuen HyperMotion-Animationssystems freuen, das exklusiv für diesen Modus verfügbar ist.

Die neue Game-Engine zeichnet sich durch eine superpräzise Aufzeichnung der Spielerbewegungen und die parallele Extrapolation einer riesigen Menge an Animationen durch die KI-Analyse von Hunderten von Spielclips aus.

Der neueste Titel bietet außerdem innovative Interaktionen mit beliebten FIFA-Spielmodi wie dem Karrieremodus, VOLTA FOOTBALL, Pro Club und FIFA Ultimate Team.

Das HyperMotion-Animationssystem von FIFA 22 könnte für das 27-jährige EA Sports-Franchise ein Wendepunkt sein

Neue Funktionen von FIFA 22

Bild über Riot Games
Bild über Riot Games

FIFA 22 basiert ausschließlich auf HyperMotion und hat ein fortschrittliches 11-gegen-11-Erfassungssystem und eine exklusive maschinelle Lerntechnologie kombiniert, um eines der dynamischsten, hyperrealistischsten, spontansten, flüssigsten und interaktivsten Fußballerlebnisse für Konsolen und Stadia der nächsten Generation zu schaffen. Entwickler glauben, dass neue Features die Emotion, Leidenschaft und Körperlichkeit des schönen Spiels freisetzen werden.

Im Folgenden sind die Schwerpunkte des neuen HyperMotion-Animationssystems aufgeführt:

  • Erweitertes vs. 11 Capture-System
  • Maschinelles Lernen
  • Authentische Teambewegung
  • ML-Fluss
  • Kinetische Luftduelle
  • Verbesserte Ballkontrolle
  • Humanisierung von Spielern
  • FUT-Helden

Die HyperMotion-Technologie hat auch die Integration der ersten Bewegungserfassung von 22 Profifußballern ermöglicht, die mit sehr hoher Intensität spielen. Der ML-Algorithmus von EA Sports hat aus über 8,7 Millionen Frames der erweiterten Spielerfassung gelernt, um neue Echtzeit-Animationen für FIFA 22 zu erstellen.


Wann kommt FIFA 22 heraus?

EA Sports hat offiziell angekündigt, dass FIFA 22 am Freitag, den 1. Oktober 2021, veröffentlicht wird und dass PSGs Starspieler Kylian Mbappé sein Coverstar sein wird. Das Veröffentlichungsdatum und die Coverstar-News wurden von einem Gameplay-Trailer begleitet, der die neue HyperMotion-Technologie von FIFA 22 hervorhob.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *