Inzwischen sind League of Legends-Fans bereits auf zwei kommende Champions in Summoner’s Rift aufmerksam geworden: „The Sentinel of Light“ und „The Gloomy Yordle“.

Wie von Riot bestätigt, wird Sentinel of Light der 156. Champion im Kader von League of Legends sein, während bisher nicht viel über den düsteren Magier-Champion verraten wurde. Einige Spieler und Überlieferungsmeister wie Necrit glauben jedoch, dass sie alle Punkte miteinander verbunden haben, um auf den Namen und die Überlieferungen des Gloomy Mage zu schließen.

Laut Fans ist der lang diskutierte Gloomy Yordle niemand anderes als Norra, die Yordle-Zauberin aus den Außenbezirken der Stadt Bandle, die zufällig auch Yuumis Meisterin ist.

Ein neuer Teaser von Riot deutet auch darauf hin, dass ein Ruination-Event in Kürze in die Kluft der Beschwörer kommen könnte, und da Norra tief mit Runeterras Ruination Lore verflochten ist, könnte es für das Puzzle geeignet sein.

Kann “The Gloomy Yordle” Norra der 157. Champion sein, der es in die League of Legends-Liste schafft?


Wer ist Norra?

Aus Yuumis League of Legends-Biografie geht hervor, dass Norra eine Yordle-Zauberin aus der Stadt Bandle war, die ein Buch der Schwellen besaß. Dieses Buch ermöglichte es ihr, sofort zu jedem Ort zu reisen, der auf seinen Seiten abgebildet ist.

Norra verbrachte ihre Zeit damit, Orte in der materiellen und geistigen Welt zu erkunden und seltsame Objekte wie zerbrochene Tassen, Scherben aus farbigem Glas und Stoff mit lustigen Nähten zu sammeln.


Wie also kann Norra mit Riots kommendem Yordle-Champion in Verbindung gebracht werden?

Norras magische Katze Yuumi mit dem Buch der Schwelle (Bild via Riot Games)
Norras magische Katze Yuumi mit dem Buch der Schwelle (Bild via Riot Games)

Laut der Legende von League of Legends wurde Norra bei all ihren Abenteuern von Yuumi, der Katze, begleitet, die sie immer beschützte. Eines Tages, als Yuumi von der Jagd zurückkehrte, stellte sie schockiert fest, dass Norra verschwunden war und ihr Buch der Schwellen zurückgelassen hatte.

Einige der Seiten in dem Buch wurden von Norra herausgerissen, was deutlich die Tatsache darstellt, dass sie ihr Ziel geheim halten wollte. Sie zerstörte absichtlich das Portal, durch das sie reiste, und deutete damit an, dass Norra es nicht mochte, belästigt zu werden.

Dieses charakteristische Merkmal von Norra stimmt stark mit Ryan “Reav3” Mireles’ Beschreibung des neuen “Düsteren Magiers” überein. Laut Reav3, der zufällig auch Riots Lead Producer des Champions-Teams ist:

„Nachdem wir also durch die neue Scharmützlerin gegangen sind, ist der nächste Champion danach eine düstere neue Artilleriemagierin, die es vorziehen würde, wenn wir sie überhaupt nicht stören würden. Ich meine, ich mache ihr keinen Vorwurf. Heutzutage gibt es das viele Skillshots, Dashes und Hyperaktivität rund um die Kluft der Beschwörer. So ermüdend all diese Champions auch sein mögen, Skillshots überall hin zu schießen, es ist auf jeden Fall besser, wieder in dieser fröhlichen Stadt Bandle zu sein. Sie würde alles diesem bunten, schrecklichen vorziehen , heller Ort.”

Der Ort, an den Norra reiste, könnten sehr wohl die gefährlichen Schatteninseln sein, da sie vielleicht die “unbeschwerte” Stadt Bandle satt hatte.


Ist Norra zu den Schatteninseln gereist?

Mit dem letzten großen Item-Update von League of Legends im Januar sind die meisten der hinzugefügten und aktualisierten Items nun sehr stark an der Überlieferung im Spiel ausgerichtet. Der epische Gegenstand „Verlorenes Kapitel“ trug das Symbol der Schatteninseln, das in ein einfacheres Design geändert wurde, wobei das Symbol intakt blieb.

Das neue Symbol von Lost Chapter mit dem Symbol der Schatteninseln (Bild von Riot Games)
Das neue Symbol von Lost Chapter mit dem Symbol der Schatteninseln (Bild von Riot Games)

Dies zeigt deutlich, dass das verlorene Kapitel eine wichtige Rolle in der bevorstehenden Reise von League of Legends spielen wird. Das Aussehen des Gegenstands könnte auch Seiten darstellen, die Norra aus ihrem Buch der Schwellen herausgerissen hat, das ein Portal zu den Schatteninseln sein könnte.


Norra könnte bald in League of Legends in Form eines ruinierten Yordle auftauchen

Ein zuvor enthüllter League of Legends-Teaser zeigte auch den zerstörten dunkelgrünen Nebel, der durch ein Yordle-Portal nach Bandle City gelangte. Dies könnte auch ein Weg sein, um andere Regionen Runeterras wie Demacia, Shurima, Freijlord und Ionia zu bereisen und zu verschlingen, von denen einige bereits von Riot gehänselt wurden.

Der verwüstete dunkelgrüne Nebel, der durch eine Yordle "Low Road"  (Bild über Riot Games)
Der ruinierte dunkelgrüne Nebel, der durch eine Yordle „Low Road“ seinen Weg nach Bandle City findet (Bild von Riot Games)

Dies deutet auch auf eine Theorie hin, dass Norra beschlossen hat, die Seiten ihres Buches zu zerreißen, um das Bandle Cite vor der Zerstörung zu retten. Das Ganze ist jedoch reine Spekulation, und Riot muss noch ausführliche Details zum Champion Nummer 157 von League of Legends veröffentlichen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *