Nintendos offizielle Animal Crossing: New Horizons-Insel hat ein Mario-Makeover bekommen. Nach dem jüngsten Mario-Themen-Update des Spiels hat Nintendo seine Animal Crossing Dream Island mit einem speziellen Mario-Bereich aktualisiert, komplett mit einem kleinen Plattform-Parcours, der zu einem Fahnenmast führt.

Das Redesign steht im Zusammenhang mit einer der My Nintendo-Missionen zum 35-jährigen Jubiläum von Nintendos Super Mario, die Sie auffordert, zwischen dem 9. und 24. März einfach Nintendos Trauminsel zu besuchen. Um die Insel zu besuchen, müssen Sie sich nur auf ein beliebiges Bett in Ihrem Haus legen, auswählen Suche nach Traumadresse wenn du von Luna dazu aufgefordert wirst, dann gib ein 6382-1459-4417. Sie erhalten eine Gutschrift für das Abschließen der Mission innerhalb von sieben Tagen nach dem Ende des Events.

Keine Bildunterschrift bereitgestellt

Galerie

Die oben genannten My Nintendo-Missionen sind mit dem speziellen Pin-Set zum 35-jährigen Jubiläum von Super Mario verbunden. Sie müssen Super Mario 3D World + Bowser’s Fury kaufen und mindestens 14 weitere My Nintendo-Missionen abschließen, um sich für die Pins zu qualifizieren. Wenn Sie noch ein paar Missionen zu kurz haben, ist der Besuch von Nintendos Dream Island eine einfache Möglichkeit, sich der Gesamtzahl anzunähern.

Die Super Mario-Möbel von Animal Crossing kamen als Teil des Updates 1.8.0 an, das auch eine Handvoll neuer saisonaler Gegenstände in das Spiel einführte. Im Moment können Sie bis zum 14. März einen Pi Day-Kuchen bei Nook Shopping kaufen. Eine Vielzahl von Shamrock Day-Artikeln können Sie noch in diesem Monat bestellen.

Das nächste Update von Animal Crossing wird voraussichtlich am 18. März erscheinen. Das Update wird eine Vielzahl von Inhalten zum Thema Sanrio in das Spiel einführen, darunter Möbel, Kleidung und sogar neue Dorfbewohner, die Sie einladen können, auf Ihrer Insel zu leben. Sie können die Dorfbewohner und Gegenstände erhalten, indem Sie die Animal Crossing Sanrio Amiibo-Karten scannen, die in den USA ab dem 26. März in Target-Läden erhältlich sind.

GameSpot kann eine Provision aus Einzelhandelsangeboten erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *