Während wir auf der E3 2021 Nintendo Direct einige ziemlich erstaunliche Dinge gesehen haben, haben wir keine neuen Ankündigungen zu Animal Crossing: New Horizons erhalten. Fans der Serie bemerkten das Fehlen von Nachrichten auf Twitter, und viele veröffentlichten als Reaktion Memes und Witze.

Es ist nicht klar, was Nintendos langfristige Pläne für New Horizons sind, aber wir werden diese Geschichte mit neuen Details aktualisieren, wenn wir etwas hören. In den letzten Updates wurden Käse in New Horizons sowie einige saisonale Artikel rund um die Dano- und Drachenboot-Festivals hinzugefügt.

Läuft gerade: Animal Crossing: New Horizons Rezension

Da die E3 traditionell für brandneue Spiele reserviert ist, ist es jedoch nicht unbedingt überraschend, dass Animal Crossing nicht erschienen ist. Dennoch dienten DLC für einige bemerkenswerte Spiele für einige als Highlights, insbesondere für die Ankündigung von Super Smash Bros. Ultimate.

Obwohl diese Nachricht für New Horizons-Fans enttäuschend ist, bot die E3 2021 Nintendo Direct viele Überraschungen. Bald könnt ihr Kirby als Kazuya Mishima in Super Smash Bros. Ultimate einen Kopfstoß verpassen, was den Tekken-Veteran zu seiner Reihe ikonischer Kampfspielcharaktere wie Ryu und Terry Bogard hinzufügt.

Wir haben auch eine Ankündigung eines neuen 2D-Metroid-Spiels erhalten, Metroid: Dread. Dread wird von den Metroid: Samus Return-Entwicklern MercurySteam entwickelt und ist das erste brandneue 2D-Spiel der Serie seit Metroid Fusion im Jahr 2002. So wie es aussieht, ist es eine direkte Fortsetzung von Fusion und bringt das SA-X-Konzept dieses Spiels mit einem bösen Roboter namens EMMI auf die nächste Stufe.

GameSpot kann eine Provision aus Einzelhandelsangeboten erhalten.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *