Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut;  sein Dateiname ist SB1.png

Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


Newbees zweite Serie des Tages gegen Keen Gaming war ein weiteres nervenaufreibendes Finish. Selbst mit einem 1:1-Finish scheint Newbees Vorliebe für lächerliche Comebacks ein wiederkehrendes Thema in ihren Spielen zu sein.

Keen entschied sich für ein High-Tempo-Lineup mit einem Vierpositions-Leshrac und einem Mid Mars, während Newbee mit einem Duo-Kern aus Gyrocopter und Ember Spirit reagierte. Während beide Teams während des gesamten Spiels Kills tauschten, war die Druckkraft von Leshrac offensichtlich, als Keen kontinuierlich Ziele nahm. Mit Keens aggressiver Strategie wurde ihr Carry Naga Siren der freien Farm überlassen.

Verbunden: Alliance zieht Serie mit Newbee, verliert Spiel eins gegen Megacreeps Comeback wieder

Keen setzte große Hoffnung auf Wangs „altes Huhn“ Zhiyongs Naga, um das späte Spiel zu tragen, da ihm ein erheblicher Teil der Ressourcen gewidmet wurde. Er beging jedoch einen entscheidenden Fehler, als er mit einem aggressiven Song of the Siren-Spiel in fünf feindliche Helden trat. Obwohl er Keens vermögendster Held war, wurde der Carry ohne Unterstützung von seinem Team gelassen, als er sein Leben verlor, was Newbee eine Gnadenfrist vom chinesischen Team verschaffte.

Hu „Kaka“ Liangzhis Leshrac ging zu einem Heads-Up-Spiel und schaffte es, die letzten Kasernen und Mega-Creeps zu ergattern, um Keen etwas Kartendruck zu nehmen. Newbee rief Mitte an, als Yawar „YawaR“ Hassan sein zweites Rapier in zwei Serien holte.

Quinn „CCnC“ Callahans Ember Spirit-Spiel war entscheidend, um Keens Leshrac davon abzuhalten, die Antike zu erobern, als er hin und her raste, um sicherzustellen, dass Newbee in der Lage war, die Antike des Feindes zu besiegen, und so am dritten Tag ein weiteres Comeback unter Mega-Creeps feierte.

Das zweite Spiel war von Keen viel klinischer. Newbee hatte keine Antwort auf Keens Königin des Schmerzes, Schattenschamanen und Naturpropheten. Mit ihrer mobilen Aufstellung und ihrem Lockdown-Potenzial übernahm Keen einfach Stück für Stück die Karte und schloss das Spiel, bevor Newbee die Chance hatte, ein weiteres Comeback zu starten.

Newbee und Keen haben beide noch eine weitere Serie vor sich, die für ihre Platzierung in der Gruppenphase entscheidend sein wird. Beide Teams haben die Chance, unter die ersten vier zu kommen, was es ihnen ermöglicht, das Main Event in der oberen Bracket zu starten.


Verfolgen Sie den dritten Tag der TI9-Gruppenphase mit unserer aktualisierten Live-Ergebnis- und Tabellenseite.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *