Die New York Subliners stellten Diamondcon als ersten Spieler auf ihrer vor Ruf der Pflicht Challengers Academy Team heute. Der 20-Jährige bewies sich letzte Woche in der Challengers Scouting Series als talentierter Amateur und galt bei der Veranstaltung als herausragender Spieler.

Diamondcon war ein Teil des Amateurs Ruf der Pflicht Szene seitdem Black Ops III und hat an Dutzenden von Online-Turnieren und -Events teilgenommen. Er gewann vor allem die 2020 NA Ruf der Pflicht Challengers-Finale in Moderne Kriegsführung mit Triumph.

Er wurde letzte Woche eingeladen, an der Challengers Scouting Series teilzunehmen, und wurde am ersten Tag als Teil des New York Subliners-Teams eingezogen. Das Team ging an diesem Tag 2: 0 und hatte eine der besten Leistungen in der Region NA.

Diamondcon wurde für den zweiten Tag der Veranstaltung in das Team der Los Angeles Guerillas eingezogen und ging 1: 1. Er kehrte für Tag drei zu den Sublinern zurück und bewies sich mit einer beeindruckenden Leistung weiter. Diamondcon hat eine Eins-gegen-Drei-Scharfschützenkupplung gegen den Scouting-Serien-Kader der Paris Legion durchgezogen und bewiesen, dass er ein fähiger Spieler mit mehreren Waffen ist.

Die New York Subliners haben Diamondcon als ersten Spieler in ihr Akademieteam aufgenommen, das in der Challengers-Saison 2021 antreten wird. Es ist unklar, wer sonst die verbleibenden Plätze der Liste besetzen wird, aber Diamondcon ist eine solide erste Wahl.

Mehrere Amateure wurden unter Vertrag genommen Ruf der Pflicht League-Teams während der Eröffnungssaison und Diamondcon könnte der nächste Spieler sein, der aufsteigt, wenn er 2021 weiterhin gute Leistungen erbringt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *