Kein Wunder, dass einer der beliebtesten Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons ein Pinguin ist. Animal Crossing hat schon immer eine vielfältige Liste von Charakteren mit unterschiedlichen Persönlichkeiten gezeigt, komplett mit ihren eigenen Mängeln und Lebensanschauungen.

Dadurch wird das Gemeinschaftserlebnis des Spiels für die Spieler umso realer und damit unterhaltsamer.

Und jetzt können Spieler Cube treffen, den faulen Kaiserpinguin aus Animal Crossing: New Horizons. Mit scheinbar Augenknöpfen könnten viele ihn mit einem der Charaktere im Spiel verwechseln, der nicht wirklich ein Tier ist, wie Stitches, der Stoffbär, oder Ribbit, der Roboterfrosch.

Cube ist jedoch echt und kann den Spielern ein großartiger Freund sein, wenn sie dies wünschen.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie das DIY-Rezept von Wildest Dreams in Animal Crossing: New Horizons


Lernen Sie Cube kennen, den entzückenden Pinguin aus Animal Crossing: New Horizons

Es ist ein Trend in der Fangemeinde, die faulen Dorfbewohner zu verehren, vor allem wegen ihres entspannten Lebensstils und ihrer entspannten Lebenseinstellung.

In gewisser Weise bieten diese Dorfbewohner eine Pause von den übereifrigen, peppigen Dorfbewohnern, den herablassenden, hochnäsigen und selbstgefälligen Dorfbewohnern oder sogar den Fitnessfreaks.

Wahrscheinlich, weil sie ein relativ sorgloses Leben führen, verstehen sich faule Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons mit fast jeder Art von Dorfbewohnern gut.

Es macht ziemlich viel Spaß, mit Cube abzuhängen, zumal er gerne über Essen, Comics oder Superhelden spricht. Er versteht sich ab und zu mit verschrobenen Dorfbewohnern, ärgert diese hochnäsigen Bewohner aber auch ab und zu.

Sein Name Cube könnte sich auf Eiswürfel beziehen (nein, nicht auf den Rapper), da er ein Kaiserpinguin ist, der in der Arktis gefunden wurde. Sein anfänglicher Satz „D-Dude“ scheint auch auf kalte Temperaturen hinzudeuten, da die Leute stottern, wenn sie versuchen, bei extrem kalten Temperaturen zu sprechen.

Eine weitere interessante Theorie besagt, dass sich sein Name Cube auf den GameCube bezieht, die 2001er Heimkonsole aus dem Hause Nintendo.

Die Behauptung wurde durch die Tatsache untermauert, dass seine ursprüngliche Kleidung in einigen der Animal Crossing-Spiele ein GameCube-Logo-T-Shirt war.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *