Resident Services ist vielleicht eines der wichtigsten Gebäude in Animal Crossing: Horizons. Die Spieler versuchen ihr Bestes, um ein kleines Zelt in ein Betongebäude umzuwandeln, um im Spiel voranzukommen.

Mehrere Elemente und Funktionen von Animal Crossing hängen davon ab, ob Spieler Resident Services aktualisiert haben.

Lesen Sie auch: Alles, was Sie über das Cowboy-Festival in Animal Crossing: New Horizons wissen müssen

Spieler können Isabelle und Tom Nook in Resident Services finden. Wie viele andere Gebäude im Spiel birgt auch der oben genannte Raum selbst nach einem Jahr des Bestehens des Titels jede Menge verborgener Geheimnisse.

Lesen Sie auch: Farbleitfaden für Ballons – Animal Crossing-Standorte, Belohnungen, Spawn-Rate und mehr

Diese werden natürlich erst nach einer akribischen Erkundung der Animal Crossing-Insel sichtbar. Leider bleiben einige dieser komplizierten Details selbst dann unbemerkt. Der folgende Abschnitt wird mehr Licht auf einige dieser Elemente von Resident Services werfen, die nun eine Weile verborgen geblieben sind.


Resident Services, die vor Animal Crossing-Spielern verborgen sind

Dropbox-Elemente

Wann immer ein Dorfbewohner beschließt, von der Animal Crossing-Insel wegzuziehen, ist das natürlich eine ziemlich traurige Angelegenheit.

Spieler können von anderen Spielern zurückgelassene Gegenstände aus der Dropbox holen (Bild über Animal Crossing world)
Spieler können von anderen Spielern zurückgelassene Gegenstände aus der Dropbox holen (Bild über Animal Crossing world)

Aber es gibt einen kleinen Vorteil, den die Spieler genießen können, wenn die Trauerphase vorbei ist. Manchmal hinterlassen Dorfbewohner Gegenstände, die ihnen die Spieler gegeben haben, darunter Kleidungsstücke und Möbel.

Lesen Sie auch: Sylvana in Animal Crossing: New Horizons – Amiibo-Karte, Geschenke, Persönlichkeit und mehr

Diese sind in der Dropbox verfügbar, von wo aus die Spieler darauf zugreifen können. Es ist möglich, dass Animal Crossing-Kunden versehentlich Gegenstände verschenken, die ihnen wirklich gefallen. Überprüfen Sie immer Dropbox, um diese Artikel nach Möglichkeit zurückzubekommen.


Tom Nook und seine Golfbesessenheit

Tom Nooks Besessenheit vom Golfen ist während des gesamten Spiels sichtbar. Vielmehr finden sich die Beweise zur Unterstützung des oben genannten Arguments in allen Titeln, beginnend mit Happy Home Designer.

Tom Nook ist ein großer Golffan (Bild via Animal Crossing World)
Tom Nook ist ein großer Golffan (Bild via Animal Crossing World)

Bei den Resident Services können die Spieler ein Sportmagazin mit einem Golf-Cover nutzen. Interessanterweise können die Spieler, noch bevor die Resident Services aktualisiert werden, Golfschläger im Zelt erkennen, was Tom Nooks Liebe für den Sport bekräftigt.

Es gibt keinen Grund dafür, warum er das Golfen so sehr liebt; er tut es einfach.


Isabelle macht ein Nickerchen

Isabelle wurde früher auf der Animal Crossing-Insel herumgetrieben. Leider ist sie seit der Aktualisierung des Resident Services auf einen Schreibtischjob beschränkt.

Isabelle arbeitet sehr hart und das sieht man, wenn sie bei der Arbeit schlafend aufgefunden wird. Sie wacht jedoch auf, sobald sich die Spieler hinsetzen, um sich zu unterhalten, was darauf hindeutet, dass sie möglicherweise Superschallohren hat.

Isabelle kann bei der Arbeit ein Nickerchen machen (Bild via Animal Crossing World)
Isabelle kann bei der Arbeit ein Nickerchen machen (Bild via Animal Crossing World)

Darüber hinaus ist Isabelles Liebe zu Blumen sichtbar, da sie gesehen werden kann, wie sie sich um sie kümmert, wenn Spieler Resident Services besuchen.

Lesen Sie auch: 5 verrückte Funktionen von Animal Crossing: New Horizons, die Sie noch nicht kannten

Es ist interessant festzustellen, dass sich die Blumen nach jeder Jahreszeit ändern, was darauf hindeutet, dass sie weiß, welche Blumen zu verschiedenen Jahreszeiten laichen.


Tom Nook schätzt die Musik von KK Slider

Obwohl Redd und Tom Nook eine ziemlich angespannte Beziehung haben, scheint letzterer ein großer Fan von KK Slider zu sein.

Tom Nook ist ein großer Fan von KK Slider (Bild via Animal Crossing World)
Tom Nook ist ein großer Fan von KK Slider (Bild via Animal Crossing World)

Er kann gesehen werden, wie er das Musikmagazin von KK Slider liest und spricht auch über den Musiker, der auch die Insel Animal Crossing besucht.

Dies ist ein neues Feature, da Tom Nook in den vorherigen Iterationen des Franchise ein passiver Charakter war und immer geschäftsorientiert aussah.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *