Respawn hat gerade ein neues Update angekündigt, das sich mit den Problemen von Spielern befasst, die DDoS haben und wie es das Gameplay beeinflusst.

Das Aufsteigen in Apex Legends ist schwierig, wenn Sie in die späteren Ränge gelangen, und hat sich in letzter Zeit als sehr schwierig erwiesen, wenn Spieler DDoS-Angriffe (Denial-of-Service) auf die Server ausführen. Einige Spieler haben dies getan, um mehr RP zu gewinnen, um schneller aufzusteigen, was für andere Spieler äußerst ärgerlich ist.

Apex-Legenden
Apex-Legenden

Apex Legends Ranking-System – Wie funktioniert es?

Um in Apex aufzusteigen, müssen Sie Punkte sammeln. Je mehr Kills Sie erzielen, desto mehr Punkte erhalten Sie, aber es gibt maximal 6 Kills/Assists, für die Sie Punkte verdienen. Sie verdienen auch Punkte, wenn Sie in den Matches höher platziert werden. Das Ziel des Spiels ist es also, die meisten Kills mit Punkten zu erzielen und hoch zu platzieren. Jeder Rang hat unterschiedliche Einstiegspunkte, die für die höheren Ränge natürlich höher sind, was es schwieriger macht, aufzusteigen, wenn Sie keine Kills erzielen oder einen hohen Platz einnehmen.

Apex-Ranking-System
Apex-Ranking-System

Apex-DDoS-Angriffe – Änderungen zur Bekämpfung dieser Angriffe

Seit einiger Zeit gibt es viele Angriffe auf die Apex-Server, da einige Spieler beschließen, dass sie betrügen müssen, um einen höheren Rang zu erreichen, was für Spieler, die das Spiel wirklich spielen, frustrierend ist, um Apex Predator zu erreichen. Respawn sind sich der Probleme bewusst und haben endlich ein Update veröffentlicht, um einige Änderungen vorzunehmen.

Sobald ein Angriff erkannt wurde, wird jeder aus dem Spiel entfernt und erhält eine Verlustvergebung, dh keine Strafe für den Spielabbruch. Das gesamte Spiel wird für ungültig erklärt, was bedeutet, dass keine RP berücksichtigt werden und es so aussieht, als ob Sie nicht in ein Match eingetreten wären. Dies wurde implementiert, um die Angreifer daran zu hindern, mehr RP zu gewinnen, und um normale Spieler vor einem Abstieg zu schützen.

Apex-Ranglisten-Gameplay
Apex-Ranglisten-Gameplay

Hier ist die offizielle Erklärung von Respawn:

Wir haben gerade ein Update veröffentlicht, um Denial-of-Service-Angriffe auf Apex zu beheben. Wenn wir nun einen Angriff entdecken, werden alle Spieler aus dem Spiel gebootet und erhalten eine Verlustvergebung. Die Idee ist, Angreifern Vorteile zu verweigern und die Opfer dieser Angriffe vor RP-Verlusten zu schützen. In einigen Fällen führt diese Änderung dazu, dass die Ergebnisse von Matches vollständig annulliert werden: Es werden keine Statistiken aufgezeichnet, RP gewonnen oder verloren usw. Weitere Updates zum Umgang mit dieser Art von Angriffen sind in Vorbereitung. Wir halten Sie auf dem Laufenden.“

Es wird weitere Updates geben, aber das ist ein großartiger Start von Respawn. Es gibt einige Bedenken, dass diese Angreifer die Server mit DDoS versehen, wenn sie verlieren, damit das Spiel nicht zählt, damit sie keine Punkte verlieren, aber wir müssen abwarten, was Respawn tut, um dieses Problem zu verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *