Seit Nintendo ein neues Update für Animal Crossing: New Horizons angekündigt hat, schwärmen die Spieler davon.

Update 1.11.0 kam heute früher und wird mehrere neue Gegenstände in das Spiel einführen. Spieler müssen das Spiel jedoch auf die neueste Version aktualisieren, um neue Inhalte in die Hände zu bekommen.


Herunterladen eines Updates in Animal Crossing

Beachten Sie, dass alle Ihre Daten auch nach Abschluss der Aktualisierung verfügbar sind.

Wenn die Konsole mit dem Internet verbunden ist, wird das Update automatisch heruntergeladen und installiert.

Spieler, die zusammen spielen möchten, benötigen die gleiche Version des Spiels. Noch wichtiger ist, dass Spieler ein Nintendo Online-Abonnement erwerben müssen, um auf die Online-Funktionen zugreifen zu können.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Spiel auf Version 1.11.0 zu aktualisieren:

  1. Verbinden Sie Nintendo Switch mit dem Internet.
  2. Starten Sie das Spiel, nachdem Sie zum Home-Menü zurückgekehrt sind.
  3. Das Update wird automatisch heruntergeladen und installiert.
  4. Sobald das Update installiert wurde, wird es in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt.

Neue Gegenstände auf dem Weg zu Animal Crossing über das Update 1.11.0

Das Feuerwerk ist vielleicht das einzige Großereignis, auf das man sich im August freuen kann. Das Event findet jeden Sonntag um 19 Uhr statt. Die Spieler können ihre einzigartigen Feuerwerksmuster entwerfen und sie mit dem Rest der Community teilen.

Verlosungstickets für die Veranstaltung können an Redds Stand gekauft werden, der außerhalb der Resident Services in Animal Crossing platziert wird.

Die Entwickler haben das Event diesmal ein wenig optimiert. Neben regulären Saisonartikeln werden die Dekorationen Darstellungen von Tom Nook und Isabelle enthalten.

Version 1.11.0 wird dem Spiel neue Gegenstände hinzufügen (Bild über Nintendo)
Version 1.11.0 wird dem Spiel neue Gegenstände hinzufügen (Bild über Nintendo)

Das in Japan gefeierte Oban-Fest wird ebenfalls im Spiel erscheinen und Gegenstände hinzufügen, darunter Auberginenkuh und Gurkenpferd.

Abgesehen davon spielt die offizielle Nintendo-Seite auch auf Änderungen im Gameplay an, die das Spielerlebnis angeblich verbessern werden.

Das ist zwar gut zu hören, aber das sind alle Informationen, die zu diesem Thema verfügbar sind. Nintendo bestätigte vor einigen Tagen, dass sich derzeit weitere Animal Crossing-Updates in der Entwicklung befinden und demnächst ausgerollt werden.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *