Aktuelles Gameplay-Material für Apex-Legenden‘ Staffel drei enthüllte neue Informationen zu Meltdown und den Änderungen für das Battle Royale, einschließlich einer neuen Reihe von Hopups.

Electronic Arts hat eine Reihe von Content-Erstellern nach Los Angeles eingeladen, um die kommenden Inhalte auszuprobieren Apex in Staffel drei. YouTuber Aufenthalt veröffentlichte ein Video seines Gameplays, während er im Apex Hauptsitz und teilten heute Informationen zu den beiden neuen Hopups.

Das erste der beiden Hopups heißt Double Tap Trigger und ist für den G7 Scout und den EVA-8. Durch das Anbringen des Hopups können Benutzer mit jedem Abzug zwei schnelle Schüsse abfeuern. Der zweite Hopup heißt Anvil Receiver und ist ein legendärer Gegenstand für die VK-47 Flatline oder den R-301. Es erhöht den halbautomatischen Schaden, verringert jedoch die Feuerrate der Waffe und verbraucht mehr Munition.

Verwandte: Früh Apex-Legenden Das Filmmaterial der dritten Staffel bricht alle Fähigkeiten von Crypto zusammen

Sowohl die Disruptor Rounds als auch die Skullpiercer Hopups wurden laut Gameplay-Material aus dem Spiel entfernt. An verschiedenen Stellen im Video ist Staycation mit einer Lichtmaschine oder einem Wingman zu sehen. Den beiden Waffen fehlen ihre Hopup-Slots im HUD des Spiels, was darauf hindeutet, dass die beiden Anhänge im Battle Royale nicht mehr existieren.

Das Kürzliche Apex meta ist stark um den Alternator und sein Disruptor Rounds-Hopup herumgesprochen, aber Respawn versucht anscheinend, die Dinge aufzurütteln, indem er den Anhang aus dem Spiel entfernt.

Die Spieler können die neuen Hopups ausprobieren, wenn die dritte Staffel morgen um 14 Uhr CT startet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *