Bungie hat in den letzten Staffeln von Destiny 2 über tausend Waffen in allen vier Raritäten produziert. Wächter können einige von ihnen jetzt in die Hände bekommen, indem sie Quests, Aktivitäten oder einfach nur durch Weltabwürfe erledigen. Einige Waffen wurden jedoch gewölbt, was sie in den laufenden Saisons und in der Meta wirkungslos macht.

Zum allerersten Mal wird Destiny 2 eine Waffe haben, die hergestellt und verwendet werden kann, um Feinde zu töten und andere Wächter im PvP zu besiegen. Diese Waffe heißt “The Glaive”, die neben dem Haupt-Crafting-System in Destiny 2: The Witch Queen erscheinen wird.


Destiny 2: Neue herstellbare Waffe in der Erweiterung Witch Queen und andere Anpassungen

Destiny 2 wird nach vier Jahren endlich ein Crafting-System haben. Auf diese Weise können Hüter ihre eigenen Waffen herstellen und die Vorteile auswählen, mit denen sie die Waffen kombinieren möchten.

In einem aktuellen Interview mit Polygon, Destiny 2-Game Director Joe Blackburn sprach über viele Dinge in Bezug auf die Zukunft der Waffenherstellung und der Glaive. Die Community erfuhr zum ersten Mal davon am 24. August bei Bungies Live-Showcase. Vor kurzem wurden jedoch weitere Details zum System enthüllt.

Joe Blackburn hat erklärt, dass ihr Crafting-System in Destiny 2: The Witch Queen nicht anderen MMOs ähneln wird, sondern sich spezieller und heiliger anfühlt. Er fuhr fort, dass dies die aktuelle Wirtschaft im Spiel überhaupt nicht beeinflussen wird.

Um die Dinge klarzustellen, ein erfahrener Spieler mit zahlreichen Ressourcen wird keinen Vorteil gegenüber jemandem haben, der neu im Spiel ist.

Die kommende Waffe, die Glaive, ist ein Speer, der Wächter vor eingehenden Angriffen schützen, schießen und auch als Nahkampfwaffe arbeiten kann. Als einzige herstellbare Waffe in Destiny 2 ist sie auch die erste ihrer Art, bei der Wächter Kämpfer aus der Ego-Perspektive im Nahkampf bekämpfen können.

Die Glaive in Aktion aus dem Destiny 2 Witch Queen-Trailer (Bild über Bungie)
Die Glaive in Aktion aus dem Destiny 2 Witch Queen-Trailer (Bild über Bungie)

Die Glaive wird eine Energiewaffe mit spezieller Munition sein. Sein größter Vorteil wird jedoch die Fähigkeit sein, Feinde zu erstechen, selbst wenn das Magazin der Waffe leer ist.

Dies gibt Hütern auch die Freiheit, die Vorteile zu wählen, die sie mit der Waffe, die sie herstellen, kombinieren möchten. Jeder gewählte Vorteil wird synergetisch wirken und sich entsprechend gegen Feinde verhalten.


Lieben Sie das neue Genshin Impact-Update? Folgen SpieleGenshin Impact Twitter-Handle für mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *