Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


OG sah beim Debüt des Teams in der Saison 2019-20 so frisch aus wie immer Dota Pro Circuit, nachdem er in den offenen Qualifikationsspielen ungeschlagen war und problemlos die Playoffs für die geschlossenen Qualifikationsspiele der ESL One Los Angeles Major erreichte.

Aber selbst Teamkapitän Johan „N0tail“ Sundstein war überrascht, wie schnell das Team mit den drei Neuzugängen im Kader zusammengekommen ist, die vor dem Event keine Erfahrung miteinander hatten.

N0tail gepostet ein Video auf Instagram heute früh mit einigen kurzen Kommentaren zur bisherigen Leistung des Teams in den Qualifikationen, über ihren heißen Start und seine Meinung zu ihrer aktuellen Chemie. Er wollte auch nur offen darüber schwärmen, wie viel Spaß er jetzt hat, da er wieder in der Hitze eines hohen Niveaus ist Dota 2 Wettbewerb.

Als das Video aufgenommen wurde, hatte OG den ersten Wettkampftag mit 4:0 überstanden und hatte noch nicht gegen Team Liquid angetreten, was das einzige Mal war, dass N0tail und sein Team ein Spiel in der Gruppenphase verloren.

“4-0, kann mich nicht beschweren, es war ein enges Spiel am Ende, aber wir mögen diese Spiele auch”, N0tail genannt. „NiP (Ninjas in Pyjamas) hat diese wirklich großartige Besetzung von Shadow Fiend, Puck und Riki, diese drei haben uns tatsächlich viele Probleme bereitet. Wie auch immer, wir haben es geschafft, ein Sieg ist ein Sieg, und ich freue mich einfach auf mehr Dota, weißt du? Danke fürs Anfeuern übrigens, es hat so viel Spaß gemacht zu spielen.“

Er erwähnte auch, dass er hoffte, irgendwann während ihres Laufs gegen Nigma oder Team Secret zu spielen. Nigma ist jedoch bereits aus dem Wettbewerb um den Major herausgefallen, was bedeutet, dass Secret jetzt ihre beste Wahl ist, um gegen ein Top-Team zu spielen.

Aber die große Frage, die alle beschäftigten, war, wie der neue Kader diese OG-Magie so schnell eingefangen hatte, nachdem er als Squad zusammengekommen war. N0tail scheint zu glauben, dass Syed „SumaiL“ Hassan, Yeik „MidOne“ Nai Zheng und Martin „Saksa“ Sazdov aus unterschiedlichen und einzigartigen Top-Level-Teams kamen, und dies dazu beigetragen hat, den Übergang reibungsloser zu gestalten.

„Das Team hat extrem gut geklickt, aber der Prozess geht weiter, wir kommen immer näher und lernen einander immer besser“, N0tail genannt. “Dota Wir haben auf einem so hohen Niveau angefangen, dass es sich anfühlt, als ob jeder aus einer Position in seinem Team kam, in der er bestimmte Aspekte des Spiels erklären musste. Es war wirklich einfach, damit zu arbeiten, alles war wirklich sehr schön und glatt, zu glatt.“

Außerhalb von Secret sieht kein Team in Europa so aus, als ob es der aktuellen Spielweise von OG das Wasser reichen könnte. Liquid spielte im zweiten Spiel extrem gut und schaffte es, dem Weltmeister ein Spiel abzunehmen, aber das ist der einzige Verlust, den dieses Team in den 12 aufgezeichneten Spielen in den Qualifikationsspielen erlitten hat.

OG wird in der ersten Runde der Playoffs Aggressive Mode spielen, einen Stack, der von Oliver „Skiter“ Lepko, Ilya „Lil“ Ilyuk und Giorgos „SsaSpartan“ Giannakopoulos gebildet wird, während Secret wahrscheinlich Liquid spielen wird.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *