Nach dem Teaser der letzten Woche erhielt das „New School RPG“, Monark, sein Veröffentlichungsdatum in Japan für den 14. Oktober, wie aus der neuesten Ausgabe von Weekly Famitsu hervorgeht.

Das Spiel wurde von den ehemaligen Entwicklern von Megami Tensei und Shin Megami Tensei entwickelt und soll auf PlayStation 4, PlayStation 5 und Nintendo Switch erscheinen.

Nach dem Teaser der letzten Woche wurde das Spiel am 10. Juni enthüllt. Aber Twitter-Nutzer Xenosaga entdeckten, dass der Trailer für Monark früher auf dem YouTube-Kanal ihres Herausgebers FuRyu veröffentlicht wurde.

Das Video enthüllte kritische Story-Erzählungen und die Namen der Besetzung und der Entwickler, das Veröffentlichungsdatum in Japan und einige andere Leckerbissen an Informationen.

Die ehemaligen Entwickler von Shin Megami Tensei, die an Monark arbeiten, sind:

  • Kazunari Suzuki (Autor von Shin Megami Tensei)
  • Aya Nishitani (Digital Devil Story und Autorin der SMT-Serie)
  • Tsukasa Masuko (Komponist von SMT und Devil Summoner)
  • Ryotaro Ito (Digital Devil Story und Autor der SMT-Serie)

Das Video wurde zwar aus dem Kanal entfernt, aber hier ist, was Fans über Monark wissen müssen.


Monarks Gameplay und Besetzung

Das Entwicklerteam hinter diesem Titel besteht hauptsächlich aus ehemaligen Entwicklern von Shin Megami Tensei. Laut den Nachrichten sind die Namen hinter der Entwicklung und Produktion von Monark:

  • Entwickler: Lancarse
  • Herausgeber: FuRyu
  • Szenario: Fuyuki Hayashi, Ryutaro Ito
  • Szenariobetreuung und Kooperation: Kazunari Suzuki, Aya Nishitani
  • Planung, Produktion und Regie: Fuyuki Hayashi, Mitsuhiro Hoshino
  • Charakter-Design: Also bin
  • Hintergrundmusik: Tsukasa Masuko
Der Hauptprotagonist von Monark (Bild über FuRyu und Lancarse)
Der Hauptprotagonist von Monark (Bild über FuRyu und Lancarse)

Die gesamte Stimmbesetzung, wie im Video gezeigt, ist:

  • Gakuto Kajiwara
  • Honoka Kuroki
  • Shigeru Chiba
  • Madoka Asahina
  • Yuki Sakakihara
  • Taito Ban
  • Suzuko Mimori
  • Kotori Koiwai
  • Wataru Hatano
  • Satomi Akesaka
  • Shinichirou Kamio
  • Ayasa Ito
  • Shinichirou Miki
  • Ryusei Nakao
  • Atsushi Tamaru

Laut Gematsu wurden in dem durchgesickerten Video von Monark Ausschnitte der Hauptgeschichte enthüllt. Der Hauptprotagonist wird von Gakuto Kajiwara geäußert, während die im Video gezeigte ausgestopfte Kaninchenfigur von Shigeru Chiba geäußert wird.

Die Geschichte entfaltet sich um den Protagonisten, der zum stellvertretenden Leiter des True Student Council wird. Es wurde gegründet, um alle ungewöhnlichen Situationen zu bewältigen, die in der Schule auftreten. Der Protagonist wählt einen „Kumpel“ aus den bereits vorgegebenen vier Charakteren aus.

Es wird auch klargestellt, dass Monark mehrere Enden hat, auf deren Grundlage der Kumpel, den der Protagonist ausgewählt hat, seine Reise fortsetzen kann. Während es eine Wiederspielbarkeit gibt, um alle Endungen zu erreichen, können Spieler zur Vereinfachung die gemeinsamen Pfade überspringen, um sich durch die einzigartigen zu bewegen.

Es wird auch ein „EGO“-System geben, das die sieben Todsünden des Charakters darstellt. Die Diagnose und Entscheidungen, die der Spieler in Monark trifft, wirken sich darauf aus.

Die Kampfmechanik des Spiels repräsentiert einen kommandobasierten Kampf mit einem Freizug-Wendesystem. Die Erhöhung des Wahnsinns ermöglicht es den Spielern auch, mächtige Fähigkeiten und Angriffe einzusetzen. Überbeanspruchung führt dazu, dass der Charakter den Verstand verliert und im Kampf zufällige Aktionen ausführt.

Abgesehen von der Handlung und den Besetzungsnamen enthüllte das Video auch Vorbestellungsvorteile für die Spieler und das zentrale Thema „Nihil“ von Monark.

In dem Magazin wurde kürzlich auch ein Interview mit den Entwicklern gegeben. Hier ist, was Fuyuki Hayashi und Mitsuhiro Hoshino zu sagen hatten:

„Wir waren begeistert, als wir über Shin Megami Tensei IF sprachen und darüber, dass es heutzutage keine Spiele wie dieses gibt, also haben wir den Prototyp für Monark unter Berücksichtigung der Weltanschauung und Atmosphäre konstruiert, die wir in einem Schul-RPG-Projekt für wichtig hielten.“

Der eigentliche vierminütige Debüt-Trailer, gefolgt von dem sechsminütigen Einführungsvideo mit Hintergrundmusik, wird am 10. Juni um 12:00 Uhr JST/08:30 Uhr IST veröffentlicht. Während die Welt auf die E3 2021 wartet, wird die Enthüllung Fans des Genres begeistern.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *