Haben Sie sich jemals einen E-Sport-Stream angesehen und das Gefühl gehabt, das Spiel eines einzelnen Spielers zu verpassen? Jetzt mit der Ausgewählte POV-Streams beta auf MLG.tv können die Zuschauer wählen, ob sie nur ihren Lieblingsspieler ein ganzes Spiel lang sehen möchten.

Mit dem Ruf der Pflicht World League Global Pro League soll am 21. April beginnen Kabeljau Fans überall werden eingestimmt sein MLG.tv/Ruf der Pflicht um zu sehen, wie die 16 besten Teams der Welt um ihren Anteil am Preispool von 700.000 US-Dollar kämpfen.

MLG hat Anfang dieses Jahres sein Enhanced Viewer Experience (EVE) eingeführt, das mehrere einzigartige und interaktive Funktionen bietet, darunter individuelle Spielerinformationen und -statistiken, Event-Highlights und mehr.

Mit Feature POV Streams, die zu EVE hinzugefügt wurden, können MLG.tv-Zuschauer zuschauen Ruf der Pflicht Aktion aus der Perspektive eines einzelnen Spielers, indem Sie diese Option unter dem Teamnamen auf der Registerkarte “Kader” auswählen.

„Empfohlene POV-Streams werden von unserem Team ausgewählt und geben den Zuschauern die Möglichkeit, während jedes Spiels während der Global Pro League einen Spieler pro Team zu sehen“, sagte MLG in der Bekanntmachung auf seiner Website. „Feeds zeigen das rohe Gameplay des angegebenen Spielers, sodass Sie das Spiel genau wie die Profis erleben werden.“

Dies ist das erste Mal, dass die Zuschauer einen bestimmten Spieler sehen können, da die Caster oder Produzenten normalerweise während jeder Karte zwischen mehreren Spielern wechseln. Dies ermöglicht auch verstärkte analytische Studien des Gameplays dieses bestimmten Spielers.

Ruf der Pflicht Fans können dieses einzigartige Zuschauererlebnis morgen testen, wenn die erste Woche der CWL Global Pro League beginnt, wenn Team EnVyUs um 16:00 Uhr ET gegen Splyce antritt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *