In diesem Artikel findest du die Vorhersagen von eSportsNation für die MLG-Weltfinale , das letzte große LAN-Event für Call of Duty®: Advanced Warfare .

*Beachten Sie, dass dies Vorhersagen und Meinungen der ESN-Mitarbeiter sind

Vorhersagen für Pool-Spiele

In einer Mischung aus Formaten früherer UMG-Events wird es vier Pools geben, die aus vier Teams bestehen, wobei jedem Pool ein fünftes Team hinzugefügt wird, nachdem es aus der offenen Klammer entkommen ist. Laut der MLG-Website „spielen die Teams ein Spiel gegen jedes der anderen Teams in ihrem Pool“, was Standard ist, sich jedoch vom ursprünglichen Plan einer doppelten Ausscheidungsgruppe innerhalb jedes Pools unterscheidet. Die beiden besten Teams jedes Pools rücken in die Winner’s Bracket auf, während der Rest in die Verlierer’s Bracket aufsteigt. Eine Niederlage in der Winner’s Bracket schickt ein Team in die Loser’s Bracket, während eine Niederlage in der Loser’s Bracket ein Team nach Hause schickt.

Weitere Informationen zum Start von Pool Play und Bracket Play finden Sie in unserem Ereignisvorschau.

Gruppe A : OpTic Gaming, Team Kaliber, XGN Competitive, Team Infused, Open Bracket #1

Spiel zum Anschauen: Team Infused vs Team Kaliber

Die Spieler auf OpTic sollten hier keine Probleme haben und zunächst locker durchsetzen, aber dann wird es interessant. Team Infused, ein europäischer Kader, wird mit Sicherheit alles geben, um für die EU-Teams aufzutreten, und Team Kaliber hat in letzter Zeit nicht viel gezeigt, um zu beweisen, dass sie dieses Spiel gewinnen können. XGN Competitive ist komplett ein Wildcard-Team, da Egos die Oberhand behalten und Spieler Schwierigkeiten haben, zusammenzuarbeiten. Das Team hat Talent, aber es sieht nicht so aus, als würden sie ihre Probleme in absehbarer Zeit lösen. Ohne vorherzusagen, welches Open Bracket-Team in diesem Pool sein wird, müssen wir sie als Wildcard belassen und auf den letzten Platz setzen, aber ein gutes Team wie Team JusTus oder Thrust Nation könnte hier ernsthaften Schaden anrichten.

Gruppe B : FaZe Clan, OpTic Nation, iSolation eSports, Vitality.Storm, Open Bracket #2

Spiel zum Anschauen: iSolation eSports vs Vitality.Storm

Solange die Jungs von FaZe so spielen, wie wir alle wissen, dass sie es können, sollte dieser Pool ein Kinderspiel sein. iSolation eSports sollte in der Lage sein, OpTic Nation ohne großen Kampf zu besiegen, aber die europäischen Spieler auf Vitality.Storm könnten einiges in sich haben. OpTic Nation war gerade durch inkonsistentes, meist schlechtes Spiel in Advanced Warfare gekennzeichnet. Auch hier, ohne zu wissen, welches Open Bracket-Team es hierher schafft, müssen wir sie als Wildcard haben und als letztes platzieren, aber OpTic Nation ist derzeit vor keinem Team sicher.

Gruppe C : Denial eSports, Epsilon eSports, Rise Nation, Millenium, Open Bracket #3

Spiel zum Anschauen: Rise Nation vs. Epsilon eSports

Denial mag tatsächlich ein wenig Schwierigkeiten haben, an der Spitze dieser Gruppe von Todesopfern zu bleiben, aber dieser Kader ist seit einiger Zeit solide und sollte trotz ihrer jüngsten Änderung hier als Top-Samen hervorgehen. Aufstieg als das andere Team, um die Winner’s Bracket zu machen, mag einige überraschen, aber Schmerzen sind der Faktor. Er kann eine Mannschaft unter die ersten drei bringen oder sie zu einer der schlechtesten Mannschaften des Turniers machen. Nur die Zeit wird zeigen, welcher Aches bei den Worlds auftaucht, aber wir denken, dass es der Typ sein wird, der nicht ganz so gut ist, wie er sein sollte. Millenium hat hier einfach zu viel zu bieten und ein solides Open Bracket-Team könnte die Sache noch interessanter machen.

Gruppe D : Team eLevate, Team EnVy, Team Orbit, Citadel Gaming, Open Bracket #4

Spiel zum Anschauen: Team eLevate vs Team EnVy

Zwei der besten nordamerikanischen Teams werden gegeneinander antreten, nachdem Sam „Octane“ Larew EnVy verlassen hat, um sich eLevate anzuschließen, und es wird sicherlich ein Spektakel werden. Der jüngste Erfolg von Team eLevate, gepaart mit der Aufnahme von Octane, sollte ausreichen, um ihren Sieg zu sichern. Es gibt keine Möglichkeit, dies nicht offen zu sagen: Das Orbit-Team ist eines der schlechtesten professionellen Teams in Nordamerika, aber sie haben auch einiges an Versprechen gezeigt und den Advanced Warfare-Weltmeister Chris „Replays“ Crowder ins Team aufgenommen. Das sollte ausreichen, um sie über Citadel zu heben, die ehrlich gesagt ein sehr unbekanntes Team aus Australien sind. Wir bezweifeln sie nur, weil wir nicht viele Informationen über sie haben, aber wer weiß, vielleicht sind sie das perfekte Team, um die Welt zu überraschen.

Insgesamt Top 4 Vorhersagen

  • 4. Platz: iSolation eSports

OpTic könnte sicherlich wieder die Dominanz zurückgewinnen und der iSolation eSports Pick ist ein wenig gewagt, aber FaZe sieht im Moment extrem gut aus und die Jungs von iSolation haben sich langsam aber sicher bei fast jedem Event verbessert und jetzt ist es an der Zeit zu beweisen, was sie wirklich können , oder sie werden weiterhin nur ein anständiges Team sein. Advanced Warfare konnte mit nichts anderem als einem OpTic vs. FaZe Grand Final enden, und zu diesem Zeitpunkt ist es wirklich ein Münzwurf, aber die jüngste Form von FaZe sowie James „Clayster“ Eubanks und Dillon „Attach“ Price sind Advanced Warfare World Champions sollten ihnen den Vorteil verschaffen.


Sind Sie mit unseren Pool-Spiel- und Top-4-Prognosen einverstanden? Welches Team wird Ihrer Meinung nach besser abschneiden als die von uns prognostizierten? Lass uns alle deine Gedanken in den Kommentaren unten hören oder lass es mich auf Twitter hören – @esn_DeeGee . Bleiben Sie über das Wochenende auf dem Laufenden und besuchen Sie unser Twitter – @eSportsNation für alle #MLGFinals Deckung, die Sie brauchen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *