Amouranth und Mizkif waren kürzlich in einen urkomischen Vorfall in einem Livestream verwickelt.

Während eines kürzlichen Livestreams gab Matthew „Mizkif“ Renaudo vor, beim Gehen mit Kaitlyn „Amouranth“ Siragusa zu stolpern und zu fallen.

Amouranth wurde erst kürzlich für einen Zeitraum von 3 Tagen von Twitch gesperrt, weil er sexuell anzügliche „ASMR“-bezogene Inhalte gepostet hatte. Der Streamer war zuvor einer der prominentesten Ersteller von Inhalten auf Twitch, der „Whirlpool“-Streams gepostet hatte.

Unabhängig davon hat die jüngste Kontroverse wenig dazu beigetragen, Amouranths Popularität auf der Plattform zu untergraben. Die Streamerin wurde kürzlich gesehen, wie sie mit Mizkif herumlief, die während des Interviews lustigerweise so tat, als würde sie hinfallen.

Mizkif gibt vor, während eines Livestreams vor Amouranth zu fallen

Amouranth sprach mit einem Interviewer, der anscheinend über die wenigen Spiele sprach, die sie manchmal auf Twitch spielte. Dazu gehören Spiele wie Mario Kart 8 und Fortnite. Der Streamer fragte schließlich den Interviewer, wie viel er in seinem Leben gereist sei.

Mizkif versuchte sie zu überholen, als die Gruppe einen Zebrastreifen passierte. Die Streamerin trug eine dunkelschwarze Sonnenbrille und schien schnell vor Amouranth herzulaufen und zu Boden zu fallen, die sich selbst bückte, um Mizkif zu helfen. Unabhängig davon erkannte Amouranth schließlich, dass Mizkif nur Spaß machte und rief ein paar Mal „Sir“.

Sowohl Amouranth als auch der Kameramann brachen in Gelächter aus, als ein Passant Mizkif fragte, ob es ihm gut gehe. Der Streamer antwortete, indem er vorschlug, dass es ihm gut gehe, während der Interviewer/Kameramann dem Passanten sagte, dass „er ein paar Drinks hatte“.

Ungeachtet dessen schien Mizkif nur ein Scherz zu sein und fiel nicht hin, als er neben Amouranth ging. Beide Streamer treten häufig in den sozialen Medien des anderen auf und sind bekanntermaßen in Texas, USA, ansässig. Der urkomische Clip hat seitdem seinen Weg zum YouTube-Kanal „EZmoneyClips“ gefunden, wo er bis heute mehr als 83.000 Mal angesehen wurde.

Unabhängig davon, wie in den Kommentaren zu sehen ist, schienen sich die meisten Zuschauer über Mizkif lustig zu machen und sagten, dass er immer im „Zentrum der Aufmerksamkeit“ stehen muss.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *