Apex-Legenden“ Der liebenswerteste Trickster bekommt endlich ein Erbstück. Und passenderweise ist es eine Statue seiner selbst.

Respawn hat heute das Erbstück enthüllt EA Play-Präsentation, wodurch der Holographic Trickster seine Gegner mit der goldenen Figur verprügeln kann. Die goldene Statue wird neben dem veröffentlicht Event zum Sammeln von verlorenen Schätzen am 23. Juni, das auch neue Skins, Modi und eine Crypto Town-Übernahme beinhalten wird.

Spieler werden wahrscheinlich in der Lage sein, urkomische Emotes auszuführen, indem sie das Erbstück inspizieren. Mirage kann zum Beispiel einen Schalter an der Unterseite der Statue einschalten, der Scheinwerferlichter und Funken aussendet, die wie ein Feuerwerk aussehen. Und es gibt eine Schnur auf der Rückseite, die gezogen werden kann und einige urkomische Sprachlinien herauslässt.

„Keine Sorge, es gibt genug von mir“, sagt die Statue, bevor sie Mirage ein urkomisches und verführerisches Katzengeräusch von sich gibt.

Während Mirages Statue geschätzt wird, wurde sie auch erwartet. Bekanntheit Apex Data Miner Shrugtal fand letzten Monat Dateien für das Erbstück und behauptete, dies sei “das Beste”, was er je gehört habe.

Spieler können das Erbstück kostenlos freischalten, indem sie alle 24 Gegenstände des Lost Treasures-Pakets erwerben oder kaufen. Und wie bei jedem Erbstück wird den Spielern mindestens eines pro 500 geöffnete Apex-Packs versprochen.

Viel Glück, Mirage-Fans.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *