Mac Pc Soft

Minecraft dungeons

Minecraft Dungeons ist ein Dungeon-Crawler- Videospiel, das von Mojang Studios und Double Eleven entwickelt und von Xbox Game Studios veröffentlicht wurde . Es ist ein Spin-off des Sandbox-Videospiels Minecraft und wurdeam 26. Mai 2020für Nintendo Switch , PlayStation 4 , Windows und Xbox One veröffentlicht. Das Spiel erhielt gemischte Kritiken. Viele hielten das Spiel für unterhaltsam und charmant, mit Lob für seine Grafik und Musik. Das einfache Gameplay und die Verwendung der prozeduralen Generierung wurden mit einer gemischteren Aufnahme getroffen, deren Kurzgeschichte und mangelnde Tiefe kritisiert wurden.

Inhalt

  • 1Spielweise
  • 2Zusammenfassung
  • 3Entwicklung
    • 3.1Freisetzung
  • 4Rezeption
  • 5Verweise
  • 6Externe Links

Gameplay [ Bearbeiten ]

Im Gegensatz zu Minecraft , Minecraft Dungeons verfügt nicht über eine offene Welt , noch Bergbau oder Gebäude. Stattdessen handelt es sich um einen Dungeon-Crawler im Hack- und Slash- Stil [2] [3] , der aus einer isometrischen Perspektive gerendert wird . [4] Die Spieler erkunden prozedural erzeugte und handgefertigte Dungeons, die mit zufällig erzeugten Monstern gefüllt sind, und beschäftigen sich auch mit Fallen, Rätseln, Bossen und der Suche nach Schätzen. [5] [6] Es gibt kein Klassensystem ; Spieler können jede gewünschte Waffe oder Rüstung verwenden. [7] Das Spiel beinhaltet ein Vier-Spieler lokale undOnline-Multiplayer . [8]

Synopsis [ Bearbeiten ]

Minecraft Dungeons befinden sich in derselben fiktiven Welt wie Minecraft , bekannt als "Overworld", bestehend aus rauen 3D-Objekten - hauptsächlich Würfeln und Flüssigkeiten und allgemein als "Blöcke" bezeichnet -, die verschiedene Materialien darstellen und von friedlichen und feindlichen Mobs bewohnt werden . Im Gegensatz zu Minecraft bietet das Spiel eine lineare, geschichtengetriebene Kampagne und Zwischensequenzen .

Die Eröffnungsszene erzählt die Geschichte eines Illagers namens Archie, der von seinen Leuten vertrieben wurde. Auf der Suche nach einem neuen Zuhause musste er jedes Dorf verlassen, das er gefunden hatte, weil die Dorfbewohner ihm nicht erlaubten, mit ihnen zu leben. Eines Tages stieß Archie auf ein mächtiges Artefakt, das als "Orb of Dominance" bekannt war und ihm magische Kräfte verlieh, ihn aber auch korrumpierte. Jetzt als "Erz-Illager" bekannt, suchte er Rache an allen, die ihm Unrecht taten, und unterwarf zahlreiche Dörfer mit seiner neuen Armee. Die Spieler übernehmen die Rolle von Helden, die sich auf den Weg machen, um den Erz-Illager zu besiegen, während sie Dörfer befreien, gegen Monster kämpfen und verschiedene Quests abschließen, um zum nächsten Level überzugehen. Letztendlich stehen die Spieler dem Erz-Illager in seiner Burg gegenüber und zerstören dabei die Kugel der Dominanz. das befreit Archie von seinem Einfluss. Während er zuerst Angst vor ihnen hat, freundeten sich die Spieler stattdessen mit ihm an und zeigten ihm, dass es in der Überwelt auch freundliche Menschen gibt. Wenn die Spieler und Archie abreisen, wird gezeigt, dass sich die Kugel selbst wieder aufbaut.

Im Erweiterungspaket " Jungle Awakens" wird offenbart, dass ein Splitter der Kugel in einen Dschungel gelangt ist, das nahe gelegene Land korrumpiert und eine Monstrosität namens "Jungle Abomination" erzeugt, die der / die Spieler besiegen müssen. Dann ging im Erweiterungspaket Creeping Winter ein weiterer Splitter der Kugel auf eine Insel und korrumpierte einen lokalen Geist. Der Geist bedeckte dann die Insel mit einem Schneesturm, und die Spieler müssen gehen und den Geist besiegen. Im Howling Peaks- Erweiterungspaket reiste ein dritter Splitter der Kugel in eine Bergregion und verderbte einen Böengolem, der in einen "Sturmgolem" verwandelt wurde. Die Spieler müssen ihn zerstören.

Entwicklung [ Bearbeiten ]

Dungeons wurde von Mojang Studios für Xbox One , Windows 10 , PlayStation 4 und Nintendo Switch mit Unreal Engine 4 entwickelt . [9] [10] Konsolenports werden von Double Eleven ausgeführt . [11]

Mit dem anhaltenden Erfolg des ursprünglichen Minecraft dachte Mojang über andere mögliche Spiele nach, die dem Minecraft- Universum etwas Neues bringen könnten . [12] Das Spiel, das mit verschiedenen Ideen experimentierte, war ursprünglich als Einzelspieler- Dungeon-Crawl- Spiel für den Nintendo 3DS gedacht , das von der Serie The Legend of Zelda inspiriert war . [12] [13] Als das Spiel jedoch Gestalt annahm, wurden diese Elemente geändert oder entfernt. Nach dem Hinzufügen von Multiplayer-Funktionen stellte das Entwicklerteam beispielsweise fest, dass diese Änderungen das Spiel unterhaltsamer machten. [14] Laut Spielleiter Måns Olsen wurde das Spiel von inspiriertDiablo und Fackelzug , [10] sowie kooperative Ego-Shooter - Spiele wie Warhammer: Endzeit - Vermintide und Left 4 Dead . [12]

Eine der größten Herausforderungen für das Entwicklungsteam bestand darin, herauszufinden, wie das Gameplay von Dungeon-Crawl-Spielen wie Diablo an die Welt von Minecraft angepasst werden kann . Da Minecraft- Charaktere keine besonderen angeborenen Fähigkeiten hatten, musste Mojang über Alternativen zu Dingen wie der Charakterklasse nachdenken , die normalerweise in Spielen dieses Genres zu finden sind. Ihre Lösung bestand darin, sich auf die Schaffung von Waffen und Rüstungen zu konzentrieren, die der Spieler durch Verzauberungen stärker machen konnte, damit der Spieler seine Kreativität durch Anpassung erforschen konnte. [13] [15]

Darüber hinaus wollte Mojang das traditionelle Dungeon-Crawling-Spielerlebnis in etwas zugänglicheres optimieren. Olsen bemerkte, dass andere Spiele des Genres "bis zu einem gewissen Grad zugänglich sind, aber normalerweise Spiele mit sehr tiefen, miteinander verbundenen Systemen" und dass sie den Einstieg in Minecraft Dungeons "super einfach" und "sofort vertraut" machen wollten . [16] Die Entscheidung, das Bauen oder Basteln, ein Grundnahrungsmittel des ursprünglichen Minecraft , nicht zuzulassen , wurde ebenfalls getroffen, um sich auf das Kernerlebnis des Dungeon-Crawls zu konzentrieren. [12] Um erfahreneren Spielern eine Herausforderung zu bieten, fügte das Team Optionen hinzu, um den Schwierigkeitsgrad des Spiels zu ändern.[15]

Minecraft Dungeons wurde erstmals am 28. September 2018 während des Minecon Live-Streaming- Events angekündigt . [17] [18] Während der E3 2019 wurde ein Video veröffentlicht, das das Gameplay zeigt . [19]

Release [ Bearbeiten ]

Minecraft Dungeons wurde am 26. Mai 2020 veröffentlicht, nachdem es aufgrund der COVID-19-Pandemie gegenüber dem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum im April [20] verschoben worden war . [21] Die Closed Beta für das Spiel lief einen Monat lang vom 25. März bis 24. April 2020. [22] [23]

Am 1. Juli 2020 wurde das DLC-Paket ( Downloadable Content ) für das Spiel Jungle Awakens veröffentlicht. [24] Das Update enthielt neue Waffen, Gegenstände und Artefakte. [25] Zwei weitere, Creeping Winter und Howling Peaks , wurden bis Ende 2020 veröffentlicht. [26] [27]

Empfang [ Bearbeiten ]

Rezeption
Gesamtscore
Aggregator Ergebnis
Metakritisch (PC) 71/100 [28]
(NS) 71/100 [29]
(XONE) 73/100 [30]
(PS4) 78/100 [31]
Überprüfen Sie die Ergebnisse
Veröffentlichung Ergebnis
Destruktoid 8/10 [32]
Eurogamer N / A [33]
Game Informer 7/10 [34]
GameSpot 7/10 [35]
GamesRadar + 3,5 / 5 Sterne[2]
IGN 7/10 [36]
PCGamesN 3,5 / 5 Sterne[3]
Shacknews 7/10 [37]
Der Wächter 4/5 Sterne[38]

Minecraft Dungeons erhielten laut Bewertungsaggregator Metacritic gemischte Kritiken von Kritikern . [28] [29] [30] Kritiker fanden das Spiel im Allgemeinen lustig und charmant, [2] [35] [36] [38] [3] ergänzten seine Grafik [32] [2] [36] [38] und Musik . [38] Einige waren gespalten über die Einfachheit von Dungeons [37] [36] [39] und das prozedurale Generierungssystem, das zur Erzeugung von Beute- und Dungeon-Layouts verwendet wurde. [37] [33] [34] [2] [3]Die meisten Rezensenten kritisierten den Kurzgeschichtenmodus des Spiels und stellten einen Mangel an Tiefe fest. [37] [2] [32] Shacknews nannte es "einen lustigen, entspannten Dungeon-Crawler, in den Freunde einsteigen können". [40] Die Hero Edition von Minecraft Dungeons verkaufte innerhalb ihrer ersten Woche in Japan 11.450 physische Exemplare auf dem Nintendo Switch und war damit das viertbeste Einzelhandelsspiel der Woche im Land. [41] Das Spiel wurde für die Kategorie Best Family Spiel bei nominierten The Game Awards 2020 . [42]

Drei Musiktitel aus diesem Spiel, Halland, Dalarna und The Arch-Illager, werden im Crossover-Kampfspiel Super Smash Bros. Ultimate aus dem Jahr 2018 als herunterladbare Inhalte vorgestellt , wobei die beiden ersteren in einem einzigen Medley neu angeordnet werden. Diese Songs wurden am 13. Oktober 2020 als Teil des Challenger Pack 7 zum Spiel hinzugefügt, das Inhalte aus dem Minecraft- Franchise enthält, darunter die Standard-Skins Steve und Alex als spielbare Kämpfer und eine Bühne, die auf Minecraft- Biomes basiert

Choose Colour