Das Minecraft 1.17 Caves & Cliffs Update ist endlich da. Spieler haben das neue Update seit seiner Ankündigung erwartet. Das Update wird in zwei Teile aufgeteilt, wobei sich der erste auf Mobs und Blöcke und der zweite auf die Berg- und Höhlengeneration konzentriert. Der zweite Teil des Updates wird voraussichtlich Ende dieses Jahres erscheinen.

Minecraft-Update-Link enthüllt

Bisher warten die Spieler geduldig darauf, dass das Update live geht. Dieses Warten hat ein Ende. Laut dem offiziellen Twitter-Account von Minecraft ist das Update live gegangen.

Konsolenspieler aktualisieren einfach ihre Spielanwendung auf der Konsole, um das neue Update zu starten. Der im Tweet bereitgestellte Link führt die Spieler zur Minecraft-Website, wo sie das Update herunterladen können.

Das sagten sie dazu: „Da das Caves & Cliffs Update heute veröffentlicht wird, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um über eine wichtige Entwicklung nachzudenken, die dies mit sich bringt. Ich meine nicht die Entdeckung, dass wilde Raubtiere liebenswert sein können.“ Formen oder die überraschend verspielte Natur von Pulverschnee. Ausnahmsweise werde ich keine Rede über die Schönheit von Kupfer halten. Hast du die verschiedenen Farbtöne gesehen? Und wenn es oxidiert? Es ist im Grunde magisch! Aber ich Abschweifen. Jetzt, wo wir endlich die Höhlen aktualisieren, worauf konzentrieren wir uns als nächstes? Ich schlage vor, “The Text Update”, wandeln Sie einfach alle Blöcke in Wörter um. Sie müssen nicht einmal in Kursivschrift sein! Ich’ Ich bin nicht unvernünftig, ich bin Schriftsteller.

Hier ist es jedenfalls! Caves & Cliffs: Teil I startet heute! Laden Sie das Update für die Bedrock Edition auf Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch, iOS, Android und Windows 10 herunter.”

Das Update ist zwar für PC-Spieler verfügbar, für Konsolen jedoch noch nicht live gegangen.

Minecraft Bedrock-Ausgabe.  Bild über Minecraft Wiki
Minecraft Bedrock-Ausgabe. Bild über Minecraft Wiki

Das Update konzentriert sich stark auf das Hinzufügen neuer Mobs und Blöcke. Die wichtigsten Neuzugänge sind die Bergziege, der Axolotl und der Glühwürmchen, über den von den Spielern abgestimmt wurde. Die neuen Mobs werden beim Aktualisieren und Starten einer Welt an verschiedenen Orten erscheinen.

Das Update ist für Android-Spieler und PC-Benutzer live gegangen. Spieler können die offizielle Minecraft-Website besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Minecraft Caves & Cliffs Update Teil 1 ist jetzt verfügbar.

Abonnieren Sie für erstaunliche Minecraft-Videos den neu gestarteten YouTube-Kanal von Sportskeeda




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *