Nach dem Unendliche Kriegsführung Saison mit der 2017 abgeschlossen Ruf der Pflicht WM im August, Profi Kabeljau Teams begannen eine chaotische Zeit der Kaderänderungen.

Anthony „Methodz“ Zinni war keine Ausnahme von der Rostermanie, die in die Call of Duty: Zweiter Weltkrieg Jahreszeit.

Nach einem Top-24-Finish bei Kabeljau Champs 2017 mit Echo Fox, Methodz angekündigt dass er ein Free Agent war für Zweiter Weltkrieg am 28. August. Drei Tage später, am 31. August, Methodz enthüllt dass er plante, mit Christopher zusammenzuarbeiten.“Parasit” Duarte und Jared “Nagafen” Harrell zum Start ins Zweiter Weltkrieg.

Aber dann ließ Parasite Methodz und Nagafen an 27. September. Auf der Suche nach neuen Teamkollegen für die kommende Saison wandte sich Methodz an jemanden, mit dem er zuletzt im Januar 2015 angetreten war: Marcus “MBoZe” Leerzeichen.

Methodz enthüllt am 4. Oktober dass er Anfang des Jahres mit Nagafen, MBoZe und Jeremy „StuDyy“ Astacio spielen wird Zweiter Weltkrieg.

Obwohl MBoZe zuletzt auf professionellem Niveau in Fortgeschrittene Kriegsführung, Methodz sagte, er wolle sich mit dem Veteranen zusammenschließen Zweiter Weltkrieg.

„Lange bevor Parasite ging, hatten wir geplant, mit einer Variation unseres aktuellen Kaders zu spielen“, sagte Methodz gegenüber Dot Esports. „Wir haben uns MBoZe intensiv angeschaut und würden höchstwahrscheinlich so oder so mit ihm spielen. Der Weggang von Parasiten war ziemlich schockierend, aber ich bin immer noch zuversichtlich, was wir zusammengestellt haben. StuDyy und Nagafen haben sich früher zusammengetan und wir haben beschlossen, dass dies der Kader ist, von dem wir glauben, dass er im kommenden Jahr einige Wellen schlagen könnte.“

Methodz hat sich in seiner Karriere noch nicht mit StuDyy oder Nagafen zusammengetan, aber er hat bereits Erfahrung mit MBoZe. Die beiden spielten einige Monate lang zusammen auf SoaR Gaming und FaZe Clan Black Ops II Saison im Jahr 2013, und sie haben sich auf SYNRGY Gaming für ein Event wieder vereint—UMG Orlando 2015—während Fortgeschrittene Kriegsführung.

Mit MBoZe gibt offiziell seine Absichten bekannt, wieder wettbewerbsfähig zu sein Ruf der Pflicht An 21. August, Methodz wusste, dass er noch einmal mit seinem ehemaligen Teamkollegen spielen wollte – und er macht sich keine Sorgen um die Leistungsfähigkeit von MBoZe nach seiner Wettkampfpause.

„Ich freue mich sehr, wieder mit Boze zusammenzuarbeiten“, sagte Methodz. „Wie einige wissen, sind wir 2013 zusammen Profi geworden und sind jetzt seit über fünf Jahren ziemlich gute Freunde. Ich denke, wir sind beide seit unserer letzten Zusammenarbeit ein wenig erwachsen und gereift, daher bin ich gespannt, was wir tun können, wenn das Spiel ausfällt. Ich mache mir keine Sorgen, dass er überhaupt performt. Er hat gespielt Geister und Pläne zum Schleifen Zweiter Weltkrieg, also haben wir absolut keinen Zweifel an seinem Können.“

Wie Methodz sagte, hat MBoZe gespielt Geister In letzter Zeit haben sich viele Profispieler darauf vorbereitet Call of Dutys kehren Sie zum Boots-on-the-Boden-Gameplay zurück. Und zum größten Teil haben diese Spieler online Search and Destroy-Wetten oder -Turniere gespielt.

Wenn man sich diesen Kader ansieht, werden viele Fans vielleicht feststellen, dass das Team viel Potenzial in Search and Destroy hat. MBoZe galt bei seinen Wettkämpfen immer als guter Search and Destroy-Spieler, und Nagafen und StuDyy sind beide talentierte Scharfschützen. Dies erklärt, warum Methodz zuversichtlich ist, dass die Fähigkeit zum Suchen und Zerstören seiner Liste ins Spiel kommt Zweiter Weltkrieg.

„Wir stimmen definitiv zu, dass dieses Team ein leistungsstarkes Search and Destroy-Team ist“, sagte Methodz. „Ich würde sagen, es war definitiv ein Faktor [in forming this roster], aber wir freuen uns darauf, alle Spielmodi zu dominieren.“

Obwohl wir die Spielmodi für Profis nicht kennen Zweiter Weltkrieg Dennoch ist es fast garantiert, dass Search and Destroy einer von ihnen sein wird – daher ist es für jedes Team, das in der kommenden Saison erfolgreich sein will, ziemlich wichtig, auf Search and Destroy zu vertrauen. Bei so vielen erfahrenen Spielern, die in Search and Destroy talentiert sind, ist es nicht verwunderlich, dass dieser Kader – der noch nach einer Organisation sucht – nächstes Jahr den Sieg erwartet.

„Die Erwartungen sind, was sie immer sind – gewinnen Sie einige Meisterschaften und bleiben Sie das ganze Jahr auf dem Top-Niveau“, sagte Methodz.

Es gibt noch mehrere Kader, die nach einer Organisation suchen, die sie vertreten können, aber die Fans werden definitiv gespannt darauf warten, vor dem Start von . herauszufinden, wo dieses Team landet Zweiter Weltkrieg am 3. November.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *