Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von StatBanane, das beste Dota 2-Strategie-Tool.


Haben Sie sich jemals gefragt, wie Blind Auditions für ein aussehen könnten? Dota 2 Spieler? ESL ist für Sie da. Die ESL Academy ist eine Initiative der Organisatoren, um „unentdecktes zu entwickeln, zu fördern und zu heben“. Dota 2 talent“ in die großen Ligen und bietet einen Preispool von über 240.000 US-Dollar.

Die ESL-Akademie für Dota 2 hat sich mit Dotabuffs Reach-Programm zusammengetan, um auf den Gipfel der Pub-Szene aufmerksam zu machen. Reach fungiert als interne Liga, in der die Spieler in kompetitiven Captain’s Mode-Spielen Matchmaking machen und um die Spitzenplätze im öffentliche Bestenlisten für die nordamerikanische und europäische Region, die im Wesentlichen als Blind Auditions fungieren.

ESL hat die vier Promi-Trainer für seine Dota 2 Akademie. Der frühere The International-Gewinner Loda steht zusammen mit Per Anders „Pajkatt“ Olsson Lille, Jimmy „DeMoN“ Ho und Kim „DuBu“ Doo-young an der Spitze des Backroom-Teams.

Die vier Veteranen bringen viel Spiel- und Trainererfahrung mit, die sie seit 40 Jahren Dota und Dota 2 Beteiligung. Die vier Trainer werden ihre Kader aus den Top-40-Spielern beider Regionen live beim ESL One Los Angeles Major erstellen.

Die Academy-Spieler können ihre Fähigkeiten vor einem Live-Publikum testen und um einen beträchtlichen Preispool kämpfen. Obwohl es keine Details zur Verteilung gab, handelt es sich immer noch um eine große Geldsumme, die von ESL zugesagt wurde.

Nachdem die Veteranen die Emporkömmlinge auf Herz und Nieren geprüft haben, treffen die vier Teams beim ESL One Birmingham-Turnier, das am 26.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *