Mirage rentabler machen in Apex-Legenden ist nicht vom Radar von Respawn. Der Holographic Trickster bekommt in naher Zukunft einen Buff, so der führende Spieledesigner Carlos Pineda.

Pineda enthüllte heute auf Twitter, dass Respawn plant, dem Holographic Trickster zu helfen, aber er hat nicht angegeben, wann der Buff kommt.

„Ich habe das Gefühl, dass ihr da draußen über Mirage-Fans redet, und ich sage nur … es kommt“, Pineda getwittert.

Teile der Community glauben, dass Mirage zu schwach ist. Eine von Fans durchgeführte Umfrage ergab, dass 91 Prozent der Spieler, die an der Umfrage teilgenommen haben, der Meinung sind, dass der Holographic Trickster dringend einen Buff braucht.

Laut der Umfrage hielten 68 Prozent der Spieler sein Passiv für schlecht und 66 Prozent missbilligten sein Ultimatum. 23 Prozent antworteten auch, dass er einen negativen Einfluss auf das Team hat. Obwohl die Umfrage im Laufe der dritten Staffel stattfand, ApexDie vierte Staffel hat noch keine wesentlichen Änderungen am Charakter vorgenommen.

Der neueste Patch eingeführt Apex‘s The Old Ways Lore-Event und nahm eine Reihe von Balancing-Anpassungen vor. Der Patch übersah jedoch Mirage, und Pinedas Tweet bestätigt, dass Respawn den Buff für einen späteren Zeitpunkt aufhebt – möglicherweise für die nächste Saison, die im Mai beginnt.

Obwohl das Ereignis Mirage nicht verbessert hat, hat Respawn erhebliche Fortschritte bei der Behebung von Problemen mit Revenant gemacht. Der Charakter wurde grundlegend überarbeitet, was ihn sicherlich lebensfähiger machen wird. Diese Geste ist ein klares Zeichen für Respawns Besorgnis, einige Elemente in auszubalancieren Apex.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *