Genshin Impact 2.1 soll am 1. September starten und Kujou Sara wird wahrscheinlich zusammen mit dem Update veröffentlicht.

Wenn die Lecks richtig sind, wird Kujou Sara ein vorgestellter 4-Sterne-Charakter unter dem Banner von Raiden Shogun.

Sara ist als Electro-Charakter bestätigt und aufgrund von Zwischensequenzen im Spiel ist es wahrscheinlich, dass sie auch eine Bogenbenutzerin sein wird.

Lecks sind jedoch weiter in Saras Spielstil eingedrungen und enthüllen ihre Konstellationen und den riesigen AoE ihres Elemental Burst.


Durchgesickerte Videos zeigen Kujou Saras Elemental Burst AoE in Genshin Impact

Aktuelle Videobeiträge von Dimbreath bieten wertvolle Einblicke in das Gameplay von Kujou Sara.

Wie die obigen Videos zeigen, ist Saras Elemental Burst in Genshin Impact mit einer Reihe von Blitzeinschlägen animiert. Nach dem ersten Angriff schlägt ein Muster von Blitzen in die Umgebung ein.

Basierend auf den Videos von Dimbreath ist klar, dass Saras Burst ein riesiges AoE einkapselt. Die Blitzeinschläge beginnen in der Nähe des ursprünglichen Burst-Ziels, dehnen sich dann aber auf eine beträchtliche Entfernung nach außen aus.

Kujou Saras äußerste Burst-Angriffe in Genshin Impact (Bild über Dimbreath)
Kujou Saras äußerste Burst-Angriffe in Genshin Impact (Bild über Dimbreath)

Laut Leaks beginnt diese Fähigkeit, Koukou Sentou: Subjugation, mit einem AoE Electro-Angriff namens Tengu Juurai: Titanbreaker. Die nachfolgenden Blitzeinschläge sind als Tengu Jurai: Stormcluster bekannt.

Auf Talentstufe 10 wird der Titanbreaker-Angriff voraussichtlich 737,28 % ATK-Schaden bei einem Treffer verursachen. Danach sollten die Stormcluster 61,42% ATK-Schaden bei derselben Talentstufe verursachen.

Diese Fähigkeit scheint nach dem, was gezeigt wurde, mächtig zu sein, aber Saras Ausbruch wird wahrscheinlich hohe Kosten von 80 Energie und eine Abklingzeit von 20 Sekunden verursachen.

Wie Dimbreaths Videos zeigen, erschafft Sara mit ihrem Elemental Burst mehr Stormcluster, was diese Fähigkeit besonders nützlich für feindliche Horden machen könnte.

Natürlich ist Saras vierte Konstellation, wie bei den kommenden Charakteren in Genshin Impact üblich, nicht die einzige, die durch Lecks aufgedeckt wurde.


Kujou Saras Konstellationen in Genshin Impact

Lecks sagen voraus, dass Kujou Sara einige mächtige Konstellationen haben wird, die ihre Elementarfähigkeit und Elementarexplosion verbessern.

Mit diesen Konstellationen sollte Sara in Genshin Impact ein brauchbarer Electro-Support-Charakter sein, mit starken Angriffen und Team-Buffs.

C1: Krähenauge

Saras Elementar-Fertigkeit verleiht ihr den Effekt Krähenfeder-Abdeckung. Sie kann diesen Status mit einem gezielten Schuss verbrauchen und dadurch eine Krähenfeder erschaffen.

Diese Federn verursachen beim Angriff von Tengu Juurai: Hinterhalt Elektroschaden und verstärken auch den Angriff eines aktiven Charakters in der Nähe.

Lecks wie der obige Beitrag von Project Celestia berichteten ursprünglich, dass Saras C1-Fähigkeit die Ladezeiten für gezielte Schüsse unter Crowfeather-Deckung beschleunigen würde. Neuere Lecks behaupten jedoch, dass diese Fähigkeit jetzt eines ihrer passiven Talente ist.

Saras C1-Fähigkeit sollte stattdessen die Abklingzeit ihrer Elementarfertigkeit verringern, wenn ein Angriff von Tengu Juurai einen Feind trifft oder einen Verbündeten verstärkt.

C2: Dunkle Flügel

Wenn C2 Kujou Sara ihre Elementarfertigkeit einsetzt, wird sie dort, wo sie steht, eine schwächere Krähenfeder erschaffen. Es wird erwartet, dass diese Feder 30% des ursprünglichen Schadens verursacht.

C3: Der innere Krieg

Saras dritte Konstellation wird die Talentstufe ihres Elemental Burst um drei erhöhen.

C4: schlüssiger Beweis

Wenn Sara ihren Elemental Burst einsetzt, erzeugt sie mehrere Stormcluster-Angriffe, die vier gleichzeitig treffen. C4 Sara erschafft noch mehr Stormcluster und schlägt sechs auf einmal, während sich die Angriffe im AoE nach außen ausweiten.

Kujou Saras Elemental Burst im Sternbild 4 (Bild über Dimbreath)
Kujou Saras Elemental Burst im Sternbild 4 (Bild über Dimbreath)

C5: Zaubersänger

Saras fünfte Konstellation wird die Talentstufe ihrer Elementarfertigkeit um drei erhöhen.

C6: Sünde des Stolzes

C6 Sara wird besonders nützlich sein, wenn es mit einem anderen Electro-Charakter gepaart wird. Wenn C6 Sara einen Charakter mit ihrer Elementar-Fertigkeit bufft, erhalten seine Elektroangriffe einen CRIT-Schadensbonus von 60 %.


Basierend auf den Leaks wird Kujou Sara wahrscheinlich ein sehr nützlicher Electro-Support-Charakter sein. Genshin Impact-Spieler müssen nur noch ein paar Wochen warten, bevor sie sie in 2.1 beschwören und selbst ausprobieren können.

Lesen Sie auch: Genshin Impact Leak enthüllt die Aufstiegsmaterialien von Kujou Sara




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *