Die Division-Spiele waren schon immer beliebt. Kürzlich wurden einige Bilder auf Twitter geleakt, von denen Quellen behaupteten, es handele sich um ein neues Division-Spiel von Ubisoft.

Das Leck stammte von einem Twitter-Nutzer „Zer0Bytes_“. Der Ubisoft-Leaker gab an, dass er die Details des Spiels kenne, und das neue Division-Spiel könnte einfach The Division BattleCat heißen.

Ihm zufolge ist es ein Crossover aus Splinter Cell, Ghost Recon Breakpoint und The Division. Er sagte auch, dass die Tests dieses aktuellen Titels bereits im Januar 2021 begonnen hätten.

Das erste Spiel der Reihe wurde bereits 2016 von Massive Entertainment entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht. Es war ein Koop-Spiel und die atemberaubende Grafik machte das Spiel ziemlich schnell populär. Tom Clancy’s The Division 2 ist eine Fortsetzung von Tom Clancy’s The Division.

Ubisoft hat vor Kurzem einen Neuzugang im The Division-Franchise angekündigt, einen Free-to-Play-Titel namens The Division Heartland. Ubisofts Newsblog deutet an, dass das Spiel 2021/2022 erscheinen könnte. Red Storm Studios entwickelt das Spiel und hat einen offiziellen Link für Spieler bereitgestellt, die daran interessiert sein könnten, das Spiel zu testen.

Es könnte eine weitere Überraschung für die Fans sein und könnte auch ein Leck sein, bevor es auf der E3 2021 angekündigt wird.

The Division BattleCat könnte eine neue Ergänzung des Division-Franchise sein

Der Leak von „Zer0Bytes_“ deutet darauf hin, dass darin verschiedene Spielmodi und Fraktionen enthalten sein könnten.

Zer0Bytes_ hat acht verschiedene Bilder geteilt, die möglicherweise nur Bildschirme oder Informationsseiten aus einer PowerPoint-Präsentation laden. Dabei kann es sich um gedataminte oder durchgesickerte Assets von Ubisoft handeln, obwohl „Zer0Bytes_“ die Quelle der Informationen nicht preisgegeben hat.

Wie die Bilder vermuten lassen, sind möglicherweise zwei Spielmodi im Spiel verfügbar, die als Eskort- und Ringführer-Spielmodus bezeichnet werden. Im Eskorte-Spielmodus gibt es möglicherweise zwei Seiten von Angreifern und Verteidigern, und die Spieler müssen möglicherweise eine Maschine namens Paket von Kontrollpunkt zu Kontrollpunkt eskortieren, bis sie das endgültige Ziel namens Lieferzone erreicht.

Im Spielmodus Rädelsführer können Teams Ringe von gefallenen Feinden sammeln, und am Ende wird der Spieler mit den meisten Ringen zum Rädelsführer. Spieler können ihre Ringe einlagern, wenn sie 30 Sekunden überleben.

Einige Bilder deuten auf das Gameplay von The Division Battlecat und Echelon von Splinter Cell, Wölfe von Ghost Recon, Putzer von The Division und Ausgestoßene von The Division hin.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die Charaktere von Ubisofts Tom Clancy überwechseln, da sie auch in Elite Squad überwechseln. Dies könnte auch das Handyspiel The Division sein, das zusammen mit der Roadmap von Division und The Division Heartland angekündigt wurde.

Ein anderer Twitter-Benutzer und Data Miner, der den Benutzernamen „PlayerIGN“ trägt, bestätigte ebenfalls, dass es sich um einen PvP-Titel handelt, der ein Mashup von drei Tom Clancy-Spielen ist.

Noch ist nichts offiziell, aber dieses Spiel könnte ein überraschendes Debüt bei Ubisoft Forward geben.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *