Sea Ganoderma ist ein wichtiges Aufstiegsmaterial für Kaedehara Kazuha, daher möchten viele Spieler von Genshin Impact wissen, wie man sie in Inazuma bewirtschaftet.

Zum Glück für sie gibt es eine Fülle von Orten, die sie verwenden können. In Inazuma gibt es Dutzende von Sea Ganoderma Farmen. Daher ist es ziemlich einfach, das 168 Sea Ganoderma für Kazuhas Aufstieg zu bekommen. Es ist auch wahrscheinlich, dass einige zukünftige Inazuma-Charaktere Sea Ganoderma als Aufstiegsmaterial benötigen werden.

Die überwiegende Mehrheit dieser Aufstiegsmaterialien befindet sich in Kannazuka, obwohl sie auch auf die anderen beiden Inazuma-Inseln verteilt sind. Wie der Name vermuten lässt, sollten Genshin Impact-Spieler sie alle im Meer finden.

Es sollte beachtet werden, dass es zwei volle Tage dauert, bis Sea Ganoderma wieder erscheint.


Alle Sea Ganoderma-Standorte in Inazuma: Interaktive Karte Genshin Impact und fünf Top-Farming-Spots

#5 – Nördlich von Konda Village

Hier gibt es ein halbes Dutzend Sea Ganoderma zu sammeln (Bild über Sportskeeda)
Hier gibt es ein halbes Dutzend Sea Ganoderma zu sammeln (Bild über Sportskeeda)

Dieser Ort ist besonders nützlich für Genshin Impact-Spieler, die keinen Zugang zu den anderen Inazuma-Inseln haben. Das Dorf Konda liegt auf der ersten Inazuma-Insel und sein Teleport-Wegpunkt ist nicht weit vom Meer Ganoderma entfernt.

Es dauert weniger als eine Minute, um alle fünf Sea Ganoderma an diesem Ort zu sammeln, so dass Genshin Impact-Spieler problemlos zum nächsten Inazuma-Farmort wechseln können.


#4 – Südlich des Kamisato-Anwesens

Hier gibt es viele auffällige Sea Ganoderma (Bild über Sportskeeda)
Hier gibt es viele auffällige Sea Ganoderma (Bild über Sportskeeda)

Dies ist ein weiterer einfacher Standort für die Landwirtschaft, auf den neue Spieler in Inazuma leicht zugreifen können. Es liegt in der Nähe eines weiteren Teleport-Wegpunkts und die Sea Ganoderma sind leicht zu sammeln.

Die wenigen Feinde hier sind leicht zu handhaben, daher gibt es hier nicht allzu viel Ärger.


#3 – Südlich des Kujou-Lagers

Dieser Cluster ist etwas weiter verbreitet (Bild via Sportskeeda)
Dieser Cluster ist etwas weiter verbreitet (Bild via Sportskeeda)

Diese Sea Ganoderma sind im flachen Wasser an der Küste verteilt. Es gibt eine gute Gruppe von ihnen auf der westlichsten Seite dieser Gegend, und sie sind ziemlich leicht zu erkennen.

Es reicht aus, einen der Teleport-Wegpunkte in der Nähe zu verwenden. Es ist nur eine kurze Wanderung entfernt und Genshin Impact-Spieler können auch in jede Richtung gehen und noch mehr Sea Ganoderma zum Sammeln finden.


#2 – Östlich des Kujou-Lagers

Hier gibt es einen kleinen Cluster (Bild über Sportskeeda)
Hier gibt es einen kleinen Cluster (Bild über Sportskeeda)

Dieser Eintrag ergänzt den vorherigen. Es ist ein gutes Stück vom vorherigen Eintrag entfernt, und Spieler können immer noch den Teleport-Wegpunkt in der Nähe verwenden, um schnell hierher zu gelangen. Wie üblich gibt es an der Küste eine ganze Reihe von Sea Ganoderma.

Der größte Teil des Sea Ganoderma in diesem Genshin Impact-Ort befindet sich am Weststrand. Es gibt ein paar davon am Oststrand, und es sollte nicht allzu lange dauern, bis Genshin Impact-Spieler alle gesammelt haben und zum nächsten Farmstandort in Inazuma ziehen.


#1 – Östlich von Nazuchi Beach

Sie sind verstreut, können aber leicht gesammelt werden (Bild über KyoStinV)
Sie sind verstreut, können aber leicht gesammelt werden (Bild über KyoStinV)

Es ist ein weites Gebiet, das es zu überblicken gilt, aber es gibt hier weit über ein Dutzend Sea Ganoderma für Genshin Impact-Spieler. Direkt südlich davon befindet sich ein Teleport-Wegpunkt, sodass die Spieler leicht nach unten gleiten und die Sea Ganoderma in weniger als einer Minute finden können.

Es gibt vier leicht zu sammelnde, sobald ein Genshin Impact-Spieler den Teleport-Wegpunkt verlässt und nach Süden geht. Von dort aus gehen Sie einfach nach Nordosten, um den Rest des Sea Ganoderma zu finden.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *